• 5 Online-Kurse um das Illustrieren mit Tusche zu erlernen
    Illustration

    5 Online-Kurse um das Illustrieren mit Tusche zu erlernen

    Entdecke mit fünf Domestika-Experten, wie man mit dieser jahrhundertealten Technik zeichnet und malt Tusche, auch chinesische Tusche genannt, ist in China, Japan und Korea seit Jahrhunderten ein wichtiges Material für Kalligrafie und Kunst. Experten zufolge handelt es sich bei den ältesten Überresten, die entdeckt wurden, um Orakelknochen, die bei Wahrsagerritualen verwendet wurden. Vor Tausenden von Jahren malten Wahrsager Fragen auf Tierknochen, bevor sie sie in ein Feuer warfen, die Rissmuster deuteten und eine Vorhersage schrieben. Schon damals bestand die Tusche mehr oder weniger aus der gleichen Mischung wie heute: Wasser und Ruß.