Domestika Basics 5 Kurse Bestseller

After Effects für Fortgeschrittene

Von Carlos "Zenzuke" Albarrán
Motion-Graphics-Regisseur und Animator. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Januar 2009
, Motion-Graphics-Regisseur und Animator

Erkunde alle Tools des führenden Animations- und Videoprogrammes und verbessere deinen Arbeitsablauf und die Qualität deiner Projekte

  • Domestika Basics 5 KurseBestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (394)
  • 21529 Lernende

Erkunde alle Tools des führenden Animations- und Videoprogrammes und verbessere deinen Arbeitsablauf und die Qualität deiner Projekte



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (394)
  • 21529 Lernende
  • 68 Lektionen (17 h 14 m)
  • 5 Kurse
  • ‌109 Downloads (‌29 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Experten
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 5 Kurse enthalten

Wenn es ein Referenzprogramm für Animation und Video gibt, ist es After Effects. Laut dem Regisseur und Animator von Motion Graphics Carlos Albarrán, besser bekannt als Zenzuke, ermöglicht es seine Flexibilität, Videos gleichzeitig kreativ und professionell zu behandeln.

Nachdem Sie den Charakteranimationsprozess in bauen Sie einen Freund: vom Bleistift zur Bewegung und um die Software unter Einführung in After Effects , hat Zenzuke vorgeschlagen, alle zu quetschen die Möglichkeiten des Programms mit diesen Basics bestehend aus 5 Kursen.

Sie beginnen damit, dass Sie sich verschiedene erweiterte Arbeitsweisen mit den grundlegenden Motion-Graphics-Tools in After Effects, Formebenen und Textanimatoren ansehen.

Anschließend zeigt Ihnen Zenzuke, wie Sie mit dieser Software Kompositionen erstellen, die an unterschiedliche Inhalte angepasst werden können und sogar externe Informationen aus einer Datenbank oder einer Tabellenkalkulation importieren.

Als Nächstes erfahren Sie, was Rigging in After Effects ist. Diese Technik wird Ihnen helfen, sowohl Charaktere zu erstellen als auch andere Arten komplexer Animationen auf einfachere Weise zu generieren.

Sie werden weiterhin die Möglichkeiten erkunden, wie Sie andere externe Programme in den After Effects-Workflow integrieren können und umgekehrt, z. B. Premiere, Photoshop, Illustrator und Figma.

Schließlich zeigt Ihnen Ihr Lehrer einige Tricks, mit denen Sie Ihre Arbeitsprozesse in After Effects drastisch beschleunigen können. So lernen Sie unter anderem, Ihre Kompositionen zu optimieren und Farben zu verwalten.

Am Ende dieses Kurses sind Sie in der Lage, alles zu generieren, was Sie sich vorstellen können: Erstellen Sie einen 3D-Raum, verbessern Sie das Webdesign oder helfen Sie bei der Videobearbeitung. Darüber hinaus verbessert die genaue Kenntnis aller Tools Ihren Workflow sowie die Qualität Ihrer Projekte.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein Computer mit Windows 7 (oder höher) oder macOS 10.11 El Capitan (oder höher).
    ⦁ 8 GB oder mehr RAM.
    ⦁ Grafikkarte weniger als 5 Jahre alt, wenn möglich.
    ⦁ Adobe After Effects CC 2020, Sie können eine 7-tägige Testversion von der Adobe-Website herunterladen.
    ⦁ Außerdem benötigst du Grundkenntnisse in After Effects, wie sie Zenzuke im Kurs vermittelt Einführung in After Effekte .

Ist Adobe After Effects neu für dich? In diesem Fall empfehlen wir die Domestika Basics-Kurse, mit denen du lernst, wie man mit der Software arbeitet: Einführung zu After Effects.


Bewertungen

21529 Kursteilnehmende
394 Bewertungen
99% Positive Bewertungen

Carlos "Zenzuke" Albarrán

Lehrkraft Plus
Motion-Graphics-Regisseur und Animator

Carlos Albarrán (Zenzuke) arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt als Creative Director, 2D- und 3D-Animator und Motion Grapher. Vom Studio Maaambo aus, dessen Gründer er ist, arbeitet er regelmäßig mit einigen der renommiertesten Produktionsfirmen und Agenturen Spaniens zusammen. Darüber hinaus verbindet er seine berufliche Tätigkeit mit der Lehre; Er unterrichtet seit mehr als sechs Jahren an einigen der bekanntesten Schulen und Werkstätten in Madrid und online bei Domestika Kurse für Motion Graphics und 3D-Animation.


Inhalt

Kurs 1: Formebenen und Textanimatoren

  • E1

    Willkommen

    • Wie funktioniert der Kurs?
    • Willkommen
  • E2

    Fortgeschrittene Techniken mit Formebenen

    • Fortgeschrittene Techniken mit Shape 3 Layers
    • Fortgeschrittene Techniken mit Schichten der Form 2
    • Fortgeschrittene Techniken mit Schichten der Form 1
  • E3

    Jenseits von Textanimationen

    • Jenseits von Textanimation 2
    • Jenseits der Textanimation 1
  • E4

    Andere Verwendungen von Form- und Textebenen

    • Andere Verwendungen von Form- und Textebenen 2
    • Andere Verwendungen von Text- und Formebenen 6
    • Andere Verwendungen von Form- und Textebenen 5
    • Andere Verwendungen von Form- und Textebenen 4
    • Andere Verwendungen von Form- und Textebenen 3
    • Andere Verwendungen von Form- und Textebenen 1
  • E5

    Übung: Animationen zur Form- und Texttransformation

    • Übung: Form- und Texttransformationsanimation 4
    • Übung: Form- und Texttransformationsanimation 3
    • Übung: Form- und Texttransformationsanimation 2
    • Übung: Form- und Texttransformationsanimation 1
    • Übung: Form- und Texttransformationsanimation 5

Kurs 2: Flexible Vorlagen und Kompositionen

  • E1

    Dynamische Layouts

    • Dynamische Layouts
  • E2

    Pins & Boxen

    • Pins & Boxes
  • E3

    Wesentliche Grafiken und wesentliche Eigenschaften

    • Wesentliche Grafiken und wesentliche Eigenschaften
  • E4

    JSON-Datenimport

    • JSON 2-Datenimport
    • JSON-Datenimport 1
  • E5

    Vorlagengeber

    • Vorlagengeber 2
    • Vorlagengeber 1
  • E6

    Übung: Erstellen Sie eine Social-Media-Vorlage

    • Übung: Erstellen Sie eine Vorlage für soziale Netzwerke 1
    • Übung: Erstellen Sie eine Social-Media-Vorlage 2

Kurs 3: Rigging: Bewegung und Ausdruck von Charakteren

  • E1

    Einführung in das Rigging

    • Einführung in das Rigging
  • E2

    Rigging-Systeme in After Effects: Tipps

    • Rigging-Systeme in After Effects: Tipps 2
    • Rigging-Systeme in After Effects: Tipps 1
  • E3

    Rigging-Systeme in After Effects: Face-Rigs

    • Rigging-Systeme in After Effects: Face Rigs 3
    • Rigging-Systeme in After Effects: Gesichts-Rigs 2
    • Rigging-Systeme in After Effects: Face-Rigs 1
  • E4

    Duik Bassel für vollständige Charaktere

    • Duik Bassel für vollständige Charaktere
  • E5

    Formulare mit Skripten erstellen

    • Formulare mit Skripten erstellen 2
    • Formulare mit Skripten generieren 1
  • E6

    Übung: Erstelle einen vollständigen Charakter

    • Übung: Erstelle einen vollständigen Charakter 1
    • Übung: Erstelle einen vollständigen Charakter 2
    • Übung: Erstelle einen vollständigen Charakter 3

Kurs 4: Softwareintegrationen

  • E1

    Integration mit Premiere Pro

    • Integration mit Premiere Pro
  • E2

    Motion Graphics-Vorlagen (MOGRT)

    • Motion Graphics-Vorlagen (MOGRT)
  • E3

    Integration mit traditioneller Animation

    • Integration mit traditioneller Animation 3
    • Integration mit traditioneller Animation 2
    • Integration mit traditioneller Animation 1
  • E4

    Integration mit Illustrator für Animationen

    • Integration mit Illustrator für Animationen
  • E5

    Übung: Premiere Pro, Photoshop und Adobe Animate

    • Übung: animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 1
    • Übung: Animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 6
    • Übung: Animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 5
    • Übung: Animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 4
    • Übung: Animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 3
    • Übung: Animieren über einen Schnitt und Fertigstellung in After Effects 2
  • E6

    Integration mit Adobe XD, Sketch und Figma

    • Integration mit Adobe XD, Sketch und Figma
  • E7

    Übung: Animieren einer Illustration für Apps und das Web

    • Übung: Animieren einer Illustration für Apps und Web 2
    • Übung: Animieren einer Illustration für Apps und das Web 1

Kurs 5: Tipps und Tricks für die Postproduktion

  • E1

    Renderformate und -prozesse

    • Formate und Prozesse rendern 3
    • Formate und Prozesse rendern 2
    • Formate und Prozesse rendern 1
  • E2

    Optimieren Sie Ihre Kompositionen

    • Optimieren Sie Ihre Kompositionen 2
    • Optimieren Sie Ihre Kompositionen 1
  • E3

    25 Tipps und Tricks zu After Effects

    • 25 Tipps und Tricks zu After Effects
  • E4

    Farbmanagement in After Effects

    • Farbmanagement in After Effects
  • E5

    Postproduktion und erweiterte Spezialeffekte

    • Postproduktion und erweiterte Spezialeffekte 3
    • Postproduktion und erweiterte Spezialeffekte 2
    • Postproduktion und erweiterte Spezialeffekte 1
  • E6

    Erstellung von animierten Texturen und Mustern

    • Erstellung von animierten Texturen und Mustern 3
    • Erstellung von animierten Texturen und Mustern 2
    • Erstellen von animierten Texturen und Mustern 1
  • E7

    Übung: Lassen Sie sich inspirieren und führen Sie ein Projekt durch

    • Übung: Lassen Sie sich inspirieren und führen Sie ein Projekt durch

Inhalte der 5 Kurse ansehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics ist eine Kursreihe, deren Schwerpunkt auf der Vermittlung der von den führenden Kreativ-Profis weltweit am häufigsten verwendeten Programmen liegt.
Die Inhalte wurden sorgfältig zusammengestellt und richten sich sowohl an Lernende, die einen neuen kreativen Bereich entdecken, als auch an erfahrene Fachkräfte, die ihre Fähigkeiten aufpolieren möchten. Lerne mit den besten Domestika-Lehrpersonen und praktischen Lektionen, zahlreichen Ressourcen und progressiven Schwierigkeitsgraden, die es dir ermöglichen, vom ersten Tag an Ergebnisse zu sehen. Domestika Basics bietet dir die perfekte Möglichkeit,
dich auf professioneller Ebene zu verbessern
und auf anspruchsvollere Projekte vorzubereiten.

  • Ohne Vorkenntnisse.

    Mit Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um in ein neues kreatives Feld einzusteigen und es auf professionellem Niveau zu meistern.

  • Der Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit dem Programm.

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um die Software effizient zu nutzen.

  • Schnell und effektiv lernen

    Mit einem unkomplizierten, stufenweisen Ansatz zeigen dir unsere herausragenden Fachleute, wie du das Programm optimal nutzen kannst.

  • Zertifikate Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

After Effects für Fortgeschrittene. Ein Kurs der Kategorie 3-D und Animation von Carlos "Zenzuke" Albarrán Bestseller

After Effects für Fortgeschrittene

Von Carlos "Zenzuke" Albarrán
Motion-Graphics-Regisseur und Animator. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Januar 2009
  • 99% positive Bewertungen (394)
  • 21529 Lernende