Domestika Basics 5 Kurse Bestseller

Einführung zu After Effects

Von Carlos "Zenzuke" Albarrán
Motion Graphics Regisseur und Animator. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Januar 2009
, Motion Graphics Regisseur und Animator

Lerne After Effects, die beste Motion-Graphics- und Postproduktionssoftware auf dem Markt, ohne Vorkenntnisse zu beherrschen

  • Domestika Basics 5 KurseBestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 96% Positive Bewertungen (3.3K)
  • 210037 Schüler

Lerne After Effects, die beste Motion-Graphics- und Postproduktionssoftware auf dem Markt, ohne Vorkenntnisse zu beherrschen


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 96% Positive Bewertungen (3.3K)
  • 210037 Schüler
  • 5 Kurse
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • Aktualisiert am 08/04/2020
  • 61 Lektionen (14h 2m)
  • 30 zusätzliche Ressourcen
  • Verfügbar über die App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 5 eingeschlossene Kurse

April 2020 wurden alle Einheiten, Lektionen und Übungen dieses Domestika Basics aktualisiert, um die Erfahrung der Schüler bei ihren ersten Schritten mit Adobe After Effects zu verbessern.

Wenn du Videos kreativer bearbeiten möchtest, etwa Animationsprojekte oder kreative und lustige GIFs für Social Media, lernst du in diesem Domestika Basics mit 5 Kurses von Grund auf, wie man die führende Software beherrscht: Adobe After Effects. Anhand praktischer Übungen erfährst du alles Notwendige, um ein Profi in Sachen Animationsdesign zu werden.

Du erfährst eine penible Methode mit vielen Ressourcen, mit der du ein fortgeschrittener Motion Grapher wirst. Du lernst das Interface und den Workflow in After Effects kennen, um effizient zu arbeiten.

Später benutzt du Masken und Ebenen, wichtige Elemente für die 2-D-Animation. Du erschaffst Videoeffekte und lernst, wie man die Textanimation und Animationsausdrücke benutzt.

Außerdem lernst du den 3-D-Raum und den Umgang mit Kameras und Licht kennen sowie die dreidimensionale Komposition verschiedener Elemente aus anderen Programmen.

Zuletzt stellt Zenzuke seine fortgeschrittenen Techniken zu Motion Graphics, Tricks und Skripts vor, mit denen du deine Möglichkeiten in After Effects erweitern kannst.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein Computer mit Windows 7 (o höher) oder macOS 10.11 El Capitan (o höher).
    ⦁ Mindestens 8 GB RAM.
    ⦁ Die Grafikkarte sollte höchstens 5 Jahre alt sein, vielleicht funktioniert eine ältere auch.
    ⦁ Adobe After Effects CC: man kann von der Adobe Webseite eine 7-Tage-Testversion herunterladen.

Empfohlene Bewertung

valeriaelizondocordero am 05.11.2020 um 01:03

La forma pausada y clara con la que explica Carlos, los ejemplos utilizados y los resultados a los que se llegan, hacen de este curso un gran inicio para la animación con After Effects. La gran ventaja es que si no recuerdas algún detalle, te puedes devolver cuantas veces sea necesario, ya que es tan secuencial y lógico que rápidamente encuentras lo que requiere.

Mehr Bewertungen sehen

Bewertungen

210037 Schüler
3312 Bewertungen
96% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

Carlos "Zenzuke" Albarrán

LehrerPro
Motion Graphics Regisseur und Animator

Carlos Albarrán (Zenzuke) arbeitet seit über zehn Jahren als kreativer Leiter, 2-D- und 3-D-Animator und Motion Grapher. Mit dem Studio Maaambo, das er mitbegründet hat, arbeitet er mit einigen der wichtigsten Produktionsfirmen und Agenturen in Spanien. Außerdem vereint er seinen Beruf mit der Lehrtätigkeit; er unterrichtet seit über sechs Jahren Motion Graphics und 3-D-Animation in einigen Schulen und Workshops in Madrid und online auf Domestika.


Inhalte

Kurs 1: Grundlagen: Workflow, Timeline und Masken

  • U1

    Präsentation und Grundkonzepte

    • Präsentation und Grundkonzepte
  • U2

    Installation, Konfiguration und Schnittstelle

    • Installation, Konfiguration und Schnittstelle
  • U3

    Der Workflow in After Effects

    • Der Workflow in After Effects 1
    • Der Workflow in After Effects 2
    • Der Workflow in After Effects 3
    • Andere Möglichkeiten zum Importieren von PSD und Illustrator
  • U4

    Arbeiten mit Ebenen

    • Arbeiten mit Ebenen
  • U5

    After Effects-Ebenentypen

    • Arten von Ebenen in After Effects
  • U6

    Skins, Matten und Mischmodi

    • Skins, Matten und Mischmodi 1
    • Skins, Mattes und Mischmodi 2
  • U7

    Effekte

    • Effekte
  • U8

    Kompositionen und Vorkompositionen

    • Kompositionen und Vorkompositionen
  • U9

    Die Zeitleiste

    • Zeitleiste 1
    • Zeitleiste 2
    • Zeitleiste 3
  • U10

    Hinter den Kulissen, einfach

    • Hinter den Kulissen, Grundlagen 1
    • Hinter den Kulissen, Grundlagen 2
  • U11

    Übung: Grundtitel

    • Übung: Grundtitel 1
    • Übung: Grundtitel 2
    • Übung: Grundtitel 3

Kurs 2: 3-D-Raum: Ebenen, Kameras, Licht und Tiefe

  • U1

    Präsentation

    • Präsentation
  • U2

    Einführung in After Effects 3D Space

    • Einführung in After Effects 3D Space
    • After Effects-Update zum Umgang mit 3D-Raum
  • U3

    Kameras, Lichter und Schatten

    • Kameras, Lichter und Schatten 1
    • Kameras, Lichter und Schatten 2
    • Kameras, Lichter und Schatten 3
  • U4

    Einige Tricks

    • Einige Tricks
  • U5

    After Effects Cinema 4D Engine

    • After Effects Cinema 4D Engine
  • U6

    3D-Komposition mit externen Renderings und Cineware

    • 3D-Komposition mit externen Renderings und Cineware
  • U7

    Übung: Geben Sie einem Foto Tiefe

    • Übung: Geben Sie einem Foto Tiefe 1
    • Übung: Geben Sie einem Foto Tiefe 2

Kurs 3: Motion Graphics: Formebenen und Textanimation

  • U1

    Einführung

    • Einführung
  • U2

    Ebenen formen

    • Formschichten 1
    • Schichten der Form 2
    • Formschichten 3
    • Schichten der Form 4
    • Formschichten 5
  • U3

    Textanimation

    • Textanimation 1
    • Textanimation 2
    • Textanimation 3
  • U4

    Hinter den Kulissen, Motion Graphics

    • Hinter den Kulissen, Motion Graphics
  • U5

    Übung: Animation eines Logos

    • Übung: Animation eines Logos 1
    • Übung: Animation eines Logos 2

Kurs 4: Postproduktion: Effekte und Animation eines Bildes

  • U1

    Einführung

    • Einführung
  • U2

    Tracking

    • Tracking 1
    • Tracking 2
  • U3

    Keying

    • Eingabe 1
    • Eingabe 2
  • U4

    Rotoskopie

    • Rotoskopie 1
    • Rotoskopie 2
  • U5

    Hinter den Kulissen, Postproduktion

    • Hinter den Kulissen, Postproduktion
  • U6

    Übung: Integration eines Titels in gefilmte Inhalte

    • Übung: Integration eines Titels in gefilmte Inhalte 1
    • Übung: Integration eines Titels in gefilmte Inhalte 2

Kurs 5: Über die Grundlagen hinaus. Fortgeschrittene Einführung zu After Effects

  • U1

    Präsentation

    • Präsentation
  • U2

    Grundausdrücke

    • Grundausdrücke 1
    • Grundausdrücke 2
  • U3

    Hinter den Kulissen Ausdrücke

    • Hinter den Kulissen Ausdrücke
  • U4

    Skripte zur Steigerung der Produktivität

    • Skripte zur Steigerung der Produktivität
    • So installieren Sie Skripte in After Effects
  • U5

    Plugins

    • Plugins
  • U6

    Alle zusammen hinter den Kulissen

    • Alle zusammen hinter den Kulissen

Den Inhalt der 5 Kurse sehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics sind Kurse, die von kreativen Menschen am häufigsten genutzte Software verständlich und Schritt für Schritt erklären.
Der Inhalt wurde sorgfältig für Schüler, die neu in einer kreativen Disziplin sind, und auch für erfahrene Experten, die ihre Kenntnisse konsolidieren möchten, ausgesucht.

Lerne mit den besten Lehrern von Domestika in praktischen Einheiten mit zahlreichen Ressourcen, die progressiv schwerer werden und mit denen du ab dem ersten Tag Resultate siehst.

Mit Domestika Basics erweiterst du deinen Horizont als Experte und kannst wichtige Projekte durchführen.

  • Ohne Vorkenntnisse

    In Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um eine neue Disziplin zu probieren und ein Experte zu werden.

  • Das Tool ist das Wichtigste

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um es zu beherrschen.

  • Lerne schnell

    Die besten Experten zeigen dir alles Schritt für Schritt, damit du nichts im Programm verpasst.

Einführung zu After Effects. A 3-D und Animation course by Carlos "Zenzuke" Albarrán Bestseller

Einführung zu After Effects

Von Carlos "Zenzuke" Albarrán
Motion Graphics Regisseur und Animator. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Januar 2009
  • 96% Positive Bewertungen (3.3K)
  • 210037 Schüler