Domestika Basics 5 Kurse

Adobe After Effects für Figurenanimation

Von Facundo López
Animator. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit April 2020
, Animator

Lerne Figuren von Grund auf zu animieren und bekomme realistische und expressive Animationen

  • Domestika Basics 5 Kurse Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (150)
  • 5763 Schüler

Lerne Figuren von Grund auf zu animieren und bekomme realistische und expressive Animationen



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (150)
  • 5763 Schüler
  • 45 Lektionen (9h 23m)
  • 5 Kurse
  • 74 zusätzliche Ressourcen (52 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar auf der App
  • Audio: Spanisch
  • Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • Unbegrenzter Zugang für immer


Domestika Basics · 5 eingeschlossene Kurse

Animieren ist viel mehr als bewegte Bilder oder Formen. ist es, Ihren Kreationen Leben einzuhauchen. Erfahren Sie von Facundo López, einem argentinischen Animator, der für Kunden wie IBM und Cartoon Network gearbeitet hat, wie Sie Adobe After Effects, die führende Software für Charakteranimationen, verwenden.

Sie beginnen Ihr Lernen, indem Sie After Effects zum ersten Mal öffnen und die Benutzeroberfläche und die allgemeinen Eigenschaften kennen. Sie führen einige einfache Übungen durch, um sich mit dem Programm vertraut zu machen, und entdecken das Stiftwerkzeug.

Sie lernen den Unterschied zwischen Kompositionen und Vorkompositionen kennen, entdecken Masken, Mattierungen und Mischmodi und beginnen mit der Verwendung von Keyframes, um einige einfache Dinge zu animieren.

Sie werden sehen, wie wichtig Planung beim Animieren ist. Sie werden sich mit dem Timing-Management, den zwölf Grundlagen der Animation und der Verwendung von Animationskurven und Formebenen befassen, um mit der Animation von Zeichen zu beginnen.

Sie starten die Animation Ihres Charakters, folgen einer effektiven Arbeitsreihenfolge und fügen Konzepte für Bewegungen und Handeln hinzu, sodass der Charakter den Kopf dreht und die Tiefe in Ihre 2D-Umgebung einbezieht.

Im letzten Kurs lässt du deinen Charakter laufen und laufen und lernst die Grundlagen von Fuß- und Armbewegungen, um Loop-Animationen zu erstellen. Sie beenden den Kurs, indem Sie das gesamte Stück exportieren und ein GIF zum Hochladen in soziale Netzwerke erhalten.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein Computer mit Windows 7 (oder höher) oder macOS 10.11 El Capitan (oder höher).
    ⦁ 8 GB oder mehr RAM.
    ⦁ Adobe After Effects CC oder höher. Sie können eine 7-Tage-Testversion von der Adobe-Website herunterladen.
    ⦁ Es wird empfohlen, über traditionelle Zeichen-, Illustrations- oder Animationsfähigkeiten zu verfügen.

Neu bei Adobe After Effects? In diesem Fall empfehlen wir die Kurse von Domestika Basics, mit denen du lernst, wie man mit dem Programm umgeht: Einführung zu After Effects.


Bewertungen

5763 Schüler
150 Bewertungen
99% Positive Bewertungen

Facundo López

Facundo López ist ein argentinischer Animator und Illustrator, der auf 2D-Animation spezialisiert ist und über mehr als zehn Jahre Erfahrung in diesem Bereich verfügt. Derzeit arbeitet er als Animator im Designstudio Le Cube.

Als Experte für Charakteranimation hat er an Projekten für Kunden wie IBM, Google und Cartoon Network gearbeitet.


Inhalte

Kurs 1: Einführung zu After Effects

  • E1

    Präsentation

    • Präsentation
  • E2

    Öffnen nach Effekten

    • Öffnen von After Effects
  • E3

    Projektfenster und Kompositionsoptionen

    • Projektfenster und Kompositionsoptionen
  • E4

    Kompositionsfenster

    • Kompositionsfenster 1
    • Layoutfenster 2
  • E5

    Arbeiten mit Ebenen

    • Arbeiten mit Ebenen 1
    • Arbeiten mit Schichten 2
  • E6

    Werkzeugplatte

    • Werkzeugplatte
  • E7

    After Effects-Bedienfelder

    • After Effects-Bedienfelder
  • E8

    PRAXIS: Zeichnen eines Charakters in After Effects

    • PRAXIS: Zeichnen eines Charakters in After Effects 1
    • PRAXIS: Zeichnen eines Charakters in After Effects 2

Kurs 2: Entdecke After Effects

  • E1

    Einführung

    • Einführung
  • E2

    Kompositionen und Vorkompositionen

    • Kompositionen und Vorkompositionen
  • E3

    Masken, Matten und Mischmodi

    • Masken, Matten und Mischmodi
  • E4

    Die Zeitleiste und der Zeitfaktor in After Effects

    • Die Zeitleiste und der Zeitfaktor in After Effects
  • E5

    Workflow in After Effects

    • Workflow in After Effects 1
    • Workflow in After Effects 2
  • E6

    PRAXIS: Ich beginne Charaktere zu animieren

    • PRAXIS: Ich beginne Charaktere zu animieren 1
    • PRAXIS: Ich beginne Charaktere 2 zu animieren

Kurs 3: Einführung zur Animation von Figuren

  • E1

    Einführung

    • Einführung
  • E2

    Einführung in die Charakteranimation

    • Einführung in die Charakteranimation
  • E3

    Planung in Animation

    • Planung in Animation
  • E4

    Animationskurven

    • Animationskurven
  • E5

    Ebenen formen

    • Ebenen formen
  • E6

    PRAXIS: Animation eines springenden Balls

    • PRAXIS: Animation eines springenden Balls 1
    • PRAXIS: Animation eines springenden Balls 2

Kurs 4: Animiere

  • E1

    Einführung

    • Einführung
  • E2

    Animation vorbereiten

    • Animation vorbereiten
  • E3

    Grundbewegungen

    • Grundbewegungen 1
    • Grundbewegungen 2
  • E4

    Änderung des Ausdrucks

    • Änderung des Ausdrucks 1
    • Änderung des Ausdrucks 2
  • E5

    Komplexe Bewegungen

    • Grundbewegungen
  • E6

    PRAXIS: Kopf drehen

    • PRAXIS: Kopf drehen 2
    • PRAXIS: Kopf drehen 1

Kurs 5: Lass die Figuren laufen und rennen

  • E1

    Einführung

    • Einführung
  • E2

    Spaziergänge: Bau und Entwicklung

    • Spaziergänge: Bau und Entwicklung
  • E3

    Fußbewegung

    • Fußbewegung
  • E4

    Armbewegung

    • Armbewegung
  • E5

    Animation eines Spaziergangs

    • Animation eines Spaziergangs 1
    • Animation eines Spaziergangs 2
  • E6

    Verschiebung des Weges

    • Verschiebung des Weges
  • E7

    Laufende Bewegung

    • Laufende Bewegung
  • E8

    PRAXIS: Laufen im Hintergrund

    • PRAXIS: Laufen im Hintergrund 1
    • PRAXIS: Laufen im Hintergrund 2

Inhalte der 5 Kurse ansehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics ist eine Kursreihe, deren Schwerpunkt auf der Vermittlung der von den führenden Kreativ-Profis weltweit am häufigsten verwendeten Programmen liegt.
Die Inhalte wurden sorgfältig zusammengestellt und richten sich sowohl an Lernende, die einen neuen kreativen Bereich entdecken, als auch an erfahrene Fachkräfte, die ihre Fähigkeiten aufpolieren möchten. Lerne mit den besten Domestika-Lehrpersonen und praktischen Lektionen, zahlreichen Ressourcen und progressiven Schwierigkeitsgraden, die es dir ermöglichen, vom ersten Tag an Ergebnisse zu sehen. Domestika Basics bietet dir die perfekte Möglichkeit,
dich auf professioneller Ebene zu verbessern
und auf anspruchsvollere Projekte vorzubereiten.

  • Ohne Vorkenntnisse.

    Mit Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um in ein neues kreatives Feld einzusteigen und es auf professionellem Niveau zu meistern.

  • Der Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit dem Programm.

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um die Software effizient zu nutzen.

  • Schnell und effektiv lernen

    Mit einem unkomplizierten, stufenweisen Ansatz zeigen dir unsere herausragenden Fachleute, wie du das Programm optimal nutzen kannst.

  • Zertifikate Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

Adobe After Effects für Figurenanimation. 3-D und Animation-Kurs von Facundo López

Adobe After Effects für Figurenanimation

Von Facundo López
Animator. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit April 2020
  • 99% positive Bewertungen (150)
  • 5763 Schüler