Domestika Basics 8 Kurse Bestseller

Einführung zu Lumion

Von Salva Moret Colomer
Architekt, Trainer und BIM-Berater. Valencia, Spanien.
Auf Domestika seit 20/12/2019
, Architekt, Trainer und BIM-Berater

Lerne deine Projekte zu verwirklichen und biete deinen Kunden die Realität vorab mit unglaublichen, animierten Renderings

  • Domestika Basics 8 Kurse Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (56)
  • 4307 Schüler
Einführung zu Lumion

Lerne deine Projekte zu verwirklichen und biete deinen Kunden die Realität vorab mit unglaublichen, animierten Renderings


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (56)
  • 4307 Schüler
  • 8 Kurse
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 51 Lektionen (7h 5m)
  • 69 zusätzliche Ressourcen
  • Verfügbar über die App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch
  • Unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 8 eingeschlossene Kurse

Können Sie sich vorstellen, dass sich Ihre Kunden schon vor dem Bau wie zu Hause fühlen? Salva Moret, Architekt, Trainer und BIM - Berater, ist es wesentlich ist daher der Ansicht, er schafft beeindruckend macht[/i] mit Lumion der Lage, die Realität seiner Architekturprojekte antizipieren. In diesen Domestika-Grundlagen, die aus 8 Kursen bestehen, lernen Sie, Ihre Szenen zum Leben zu erwecken, indem Sie Ihre Projekte in die reale Welt einfügen und ihre visuelle Qualität schneller verbessern als mit jeder anderen 3D-Rendering-Software .

Sie kennen zunächst alle Möglichkeiten, die Lumion bietet, machen sich mit der Benutzeroberfläche vertraut und passen Ihren Computer an, um das Beste aus dieser Software herauszuholen. Sie erfahren auch, wie Sie das Wetter Ihrer Szenen steuern und ein 3D-Modell importieren können.

Dann müssen Sie den äußeren Kontext Ihres Gebäudes bearbeiten, damit sowohl die Videos als auch die Panoramabilder die reale Situation und die Wahrnehmung Ihres Projekts so gut wie möglich widerspiegeln.

Als nächstes konzentrieren Sie sich auf die Materialien und Texturen Ihrer Szene und sehen, wie Lumion sie interpretiert. Sie werden unter anderem alle Möglichkeiten des Wassermaterials und die Unendlichkeit der Anwendung von Betonmaterialien entdecken.

Sie werden noch einen Schritt weiter gehen und lernen, Ihre Bilder auf eine andere Ebene zu heben, indem Sie Ihre eigenen Texturen, benutzerdefinierten Materialien und Details wie Verschleiß, Lichtdurchlässigkeit oder die Effekte, die Sie mit der Vegetation erzielen können, einbeziehen.

Jede Szene benötigt Elemente, um zu zeigen, dass sie lebt, und Lumion verfügt über eine Bibliothek mit 5.600 gebrauchsfertigen Objekten. In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten zum Einstellen Ihres Bildes kennen.

Nachdem Sie Ihre Szene in eine kleine Welt voller Leben verwandelt haben, ist es Zeit, das Beste daraus zu machen, indem Sie jeden Winkel in Form von render verewigen. Dazu sehen Sie die vordefinierten Stile, Effekte und das Exportieren von 360 ° -Bildern.

Salva zeigt Ihnen, wie Sie mit Lumion Animationsfilme erstellen und welche Strategien sich von allem unterscheiden, was Sie in statischen Bildern gelernt haben, von der Bewegung der Wolken bis zur Anwendung von Bewegung auf Personen oder Fahrzeuge.

Schließlich lernen Sie, Ihr Lumion-Projekt so zu planen und zu verwalten, dass es viel komfortabler zu bearbeiten ist, und legen den Grundstein für eine gute Zusammenarbeit: sowohl mit anderen Personen als auch mit Ihnen selbst, um Informationen in nachfolgenden Projekten auszutauschen.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein leistungsstarker Computer mit einer guten Grafikkarte für Lumion.
    ⦁ Lumion 10 oder höher installiert.


Bewertungen

4307 Schüler
56 Bewertungen
100% Positive Bewertungen

Salva Moret Colomer

LehrerPro
Architekt, Trainer und BIM-Berater

Salva Moret ist begeistert von Ausbildung und neuen Technologien, weshalb er derzeit sein Engagement in seiner eigenen BIM-Beratung mit dem Unterrichten verbindet. Als Architekt hat er mehr als 16 Jahre Arbeit in der Entwicklung aller Arten von Wohn- und Hotelarchitekturprojekten gesammelt, deren Erfahrung er mit Fachleuten in seinen Beratungsprojekten teilen kann. Als Lehrer unterrichtete er in den letzten 10 Jahren unter anderem mehr als 9.000 Stunden in Revit-, Revit MEP-, Lumion-, Archimedes- und Rhinoceros-Kursen.

Darüber hinaus leitet er seit 2008 die Ensenyem-Akademie in Valencia und ist seit 2018 Dozent für LinkedIn Learning für Spanien und Lateinamerika in den Bereichen BIM und CAD. aktualisiert und erweitert regelmäßig seine Kursbibliothek.


Inhalte

Kurs 1: Interface und Nutzung von Lumion

  • U1

    Was ist Lumion und wofür ist es?

    • Was ist Lumion und wofür ist es?
  • U2

    Allgemeine Programmschnittstelle

    • Allgemeine Programmschnittstelle
  • U3

    Hardwareanforderungen und Benchmark Ihres Computers

    • Hardwareanforderungen und Benchmark Ihres Computers
  • U4

    Steuerzeit im Konstruktionsmodus

    • Steuerzeit im Konstruktionsmodus
  • U5

    Grundlegender Import eines 3D-Modells

    • Grundlegender Import eines 3D-Modells

Kurs 2: Modelliere das Terrain mit Lumion

  • U1

    Berge und Erleichterung schaffen

    • Berge und Erleichterung schaffen
  • U2

    Materialität des Geländes

    • Materialität des Geländes
  • U3

    Speichern, Dateitypen in Lumion

    • Speichern, Dateitypen in Lumion
  • U4

    Grundvegetation, das Landschaftsgras in Lumion

    • Grundvegetation, das Landschaftsgras in Lumion
  • U5

    Ozean und Wasser, ein Meer von Möglichkeiten

    • Ozean und Wasser, ein Meer von Möglichkeiten
  • U6

    Generieren Sie mit OpenMaps einen urbanen Kontext

    • Generieren Sie mit OpenMaps einen urbanen Kontext
  • U7

    Generieren Sie schnelle Renderings

    • Generieren Sie schnelle Renderings

Kurs 3: Anwendung von Materialien und allgemeinen Texturen

  • U1

    Wie man mit Materialien in Lumion arbeitet

    • Wie man mit Materialien in Lumion arbeitet
  • U2

    Wassermaterial, viel mehr als Transparenz

    • Wassermaterial, viel mehr als Transparenz
  • U3

    Landschaftsmaterial

    • Landschaftsmaterial
  • U4

    Stein, verputzt und Beton

    • Stein, verputzt und Beton
  • U5

    Metalle und Glas

    • Metalle und Gläser

Kurs 4: Fortgeschrittene Materialien in Lumion

  • U1

    Benutzerdefinierte Materialien, Texturen hochladen

    • Benutzerdefinierte Materialien, Texturen hochladen
  • U2

    Auswirkung des Verschleißes auf Materialien und Kanten

    • Auswirkung des Verschleißes auf Materialien und Kanten
  • U3

    Poster und unsichtbare Materialien

    • Poster und unsichtbare Materialien
  • U4

    Lichtdurchlässigkeit und Transparenz

    • Lichtdurchlässigkeit und Transparenz
  • U5

    3D-Verschiebung von Materialien

    • 3D-Verschiebung von Materialien
  • U6

    Vegetationsmaterialien

    • Vegetationsmaterialien

Kurs 5: Objektbibliothek in Lumion

  • U1

    Synchronisation zwischen Lumion und Ihrem 3D-Programm

    • Synchronisation zwischen Lumion und Ihrem 3D-Programm
  • U2

    Vegetations- und Legetechniken

    • Vegetations- und Legetechniken
  • U3

    Platzieren Sie Menschen und Tiere und Gruppenplatzierung

    • Platzieren Sie Menschen und Tiere und Gruppenplatzierung
  • U4

    Fahrzeugeinsatz und Massenplatzierung

    • Fahrzeugeinsatz und Massenplatzierung
  • U5

    Ambient die Szene: äußere und innere Elemente

    • Ambient die Szene: äußere und innere Elemente
  • U6

    Spezialeffekte

    • Spezialeffekte
  • U7

    Gruppen, Dateien kombinieren und Gelände schneiden

    • Gruppen, Dateien kombinieren und Gelände schneiden
  • U8

    Einführung in die künstliche Beleuchtung

    • Einführung in die künstliche Beleuchtung

Kurs 6: Rendering in Lumion

  • U1

    Grundlegendes Rendering und wesentliche Parameter

    • Grundlegendes Rendering und wesentliche Parameter
  • U2

    Vordefinierte Renderstile in Lumion

    • Vordefinierte Renderstile in Lumion
  • U3

    Wesentliche Rendereffekte in Lumion

    • Wesentliche Rendereffekte in Lumion
  • U4

    Andere Rendereffekte

    • Andere Rendereffekte
  • U5

    Eine künstlerische Note

    • Eine künstlerische Note
  • U6

    Kanäle rendern

    • Kanäle rendern
  • U7

    360º Export

    • 360º Export

Kurs 7: Animationen und Filme mit Lumion

  • U1

    Animationssequenzen aufnehmen

    • Animationssequenzen aufnehmen
  • U2

    Wesentliche Animationseffekte

    • Wesentliche Animationseffekte
  • U3

    Keyframes

    • Keyframes
  • U4

    Wenden Sie Bewegung auf Personen und Fahrzeuge an

    • Wenden Sie Bewegung auf Personen und Fahrzeuge an
  • U5

    Retusche in Bewegung und Platzierung von Elementen

    • Retusche in Bewegung und Platzierung von Elementen

Kurs 8: Fortgeschrittenes Projektmanagement in Lumion

  • U1

    Optimieren Sie Ihre Arbeit, indem Sie Gruppen erstellen

    • Optimieren Sie Ihre Arbeit, indem Sie Gruppen erstellen
  • U2

    Materialwirtschaft

    • Materialwirtschaft
  • U3

    Organisieren Sie Ihre Arbeit

    • Organisieren Sie Ihre Arbeit
  • U4

    Arbeiten mit Ebenen

    • Arbeiten mit Ebenen
  • U5

    Maßnahmen ergreifen

    • Maßnahmen ergreifen
  • U6

    Effektsets

    • Effektsets
  • U7

    Modellvarianten

    • Modellvarianten
  • U8

    Letzte Anpassungen und Tipps

    • Letzte Anpassungen und Tipps

Den Inhalt der 8 Kurse sehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics sind Kurse, die von kreativen Menschen am häufigsten genutzte Software verständlich und Schritt für Schritt erklären.
Der Inhalt wurde sorgfältig für Schüler, die neu in einer kreativen Disziplin sind, und auch für erfahrene Experten, die ihre Kenntnisse konsolidieren möchten, ausgesucht.

Lerne mit den besten Lehrern von Domestika in praktischen Einheiten mit zahlreichen Ressourcen, die progressiv schwerer werden und mit denen du ab dem ersten Tag Resultate siehst.

Mit Domestika Basics erweiterst du deinen Horizont als Experte und kannst wichtige Projekte durchführen.

  • Ohne Vorkenntnisse

    In Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um eine neue Disziplin zu probieren und ein Experte zu werden.

  • Das Tool ist das Wichtigste

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um es zu beherrschen.

  • Lerne schnell

    Die besten Experten zeigen dir alles Schritt für Schritt, damit du nichts im Programm verpasst.

Einführung zu Lumion. A Architektur und Räumlichkeiten course by Salva Moret Colomer Bestseller

Einführung zu Lumion

Von Salva Moret Colomer
Architekt, Trainer und BIM-Berater. Valencia, Spanien.
Auf Domestika seit 20/12/2019
  • 100% Positive Bewertungen (56)
  • 4307 Schüler