Porträtfotografie mit unerfahrenen Modellen

Ein Kurs von Catalina Bartolomé
Fotografin und Porträtistin. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit Mai 2019
, Fotografin und Porträtistin

Lerne die Techniken, um durch die Fotografie die Welt des Blickes einer Person zu zeigen

  • Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 93% positive Bewertungen (94)
  • 2017 Lernende

Lerne die Techniken, um durch die Fotografie die Welt des Blickes einer Person zu zeigen



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 93% positive Bewertungen (94)
  • 2017 Lernende
  • 15 Lektionen (2 Stdn. 21 Min.)
  • 20 Zusatzmaterialien (11 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang


Die Fotografin und Porträtistin Catalina Bartolomé begann Selbstporträts zu machen, in denen sie ihr Gesicht bedeckte. Dies half ihm, sich in die Lage der porträtierten Person zu versetzen, und veranlasste ihn, den Schritt zu tun, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die keine Experten für Posen, Porträts und Sichtbarkeit ihrer Geschichten, Unternehmen oder Unternehmungen sind.

In diesem Kurs zeigt Ihnen Catalina, wie Sie professionelle Porträts planen und ausführen und welche Möglichkeiten je nach Profil und Bedürfnissen der Menschen bestehen. Sie lernen die Techniken zum Erstellen einer praktischen und vielseitigen Beleuchtung sowie Tipps zum Verwalten von Personen, die es nicht gewohnt sind, für Fotos zu posieren. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie in Adobe Lightroom grundlegende Retuschen durchführen und Fotoformate für Ihren Kunden exportieren.

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhalte des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Vorproduktion
  • E3
    E3. Drehtag
  • E4
    E4. Postproduktion
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Details anzeigen

Sie beginnen den Kurs mit Catalina, die erklärt, wie sie in diesem Beruf angefangen hat und warum sie derzeit Nicht-Experten porträtiert. Außerdem wird er seine Einflüsse mit Ihnen teilen.

In der zweiten Einheit sehen Sie die verschiedenen vorhandenen Clients und die Arten von Diensten, die Sie anbieten können. Darüber hinaus werden Sie sich einige Fragen stellen, die Ihnen helfen, an Empathie zu arbeiten und Probleme zu lösen, die bei den Dargestellten auftreten können.

Der Tag des Fotoshootings ist da! Zuerst bauen Sie das Set agil zusammen, um bequem arbeiten zu können. Sie werden sehen, wie Sie die Person, die Sie porträtieren möchten, empfangen, ihnen helfen, über ihre Garderobe nachzudenken, und die ersten Tipps der Richtung sehen. Sie kennen alle Schritte zur Durchführung Ihrer Porträtsitzung und lernen die Techniken zur Erstellung einer praktischen und vielseitigen Beleuchtung kennen.

Zuerst machen Sie die Headshots (von den Schultern nach oben) und das amerikanische Profil auf weißem Hintergrund und erkunden verschiedene Möglichkeiten. Dann auf grauem Hintergrund die gleichen Aufnahmen, die eine weitere hinzufügen: das kreative Porträt.

Sobald Sie die Fotos haben, wählen Sie die besten aus und produzieren sie mit Adobe Lightroom, Bridge oder einem anderen Bearbeitungsprogramm sowie einigen Nachbesserungen mit Photoshop nach.

Sie exportieren sie sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß in unterschiedlichen Definitionen und sehen, was bei der Lieferung des Materials, Bewertungen und der Verwendung von Bildern zu berücksichtigen ist. Schließlich lernen Sie, wie Sie Ihre Arbeit im Web und in sozialen Netzwerken zeigen können.

Was ist das Kursprojekt?

Sie werden eine Reihe von Porträts derselben Person erstellen: Kopfschüsse , amerikanische Aufnahme und kreatives Porträt.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Jeder, der sich mit dem Porträt-Genre beschäftigen möchte, sowie professionelle Fotografen, die eine andere Methode in dieser Disziplin kennenlernen möchten.

Anforderungen und benötigte Materialien

Grundlegende fotografische Fähigkeiten sind erforderlich: Blende, Verschlusszeit, ISO und Objektivtyp.

Für Materialien benötigen Sie eine Kamera, eine weiße Wand oder ein Fotostudio, einen externen Blitz für die Kamera, einen Computer und ein Bearbeitungsprogramm wie Adobe Lightroom.


Bewertungen

2017 Kursteilnehmende
94 Bewertungen
93% Positive Bewertungen

Catalina Bartolomé

Ein Kurs von Catalina Bartolomé

Lehrkraft Plus
Fotografin und Porträtistin

Catalina ist eine Porträtistin und Fotografin, die seit mehr als 12 Jahren Porträts macht. Sie studierte Soziologie und Fotografie und begann als Redaktionsfotografin für die argentinischen nationalen Medien La Nación, OHLALÁ, Clarín, Radar, Inrockuptibles, Rolling Stone oder Las 12 zu arbeiten.

2016 gründete er seine Firma 'Professional Portraits', die sich auf Porträts von unerfahrenen Profis spezialisiert hat. Außerdem werden Veranstaltungen organisiert, um die Interessen des Unternehmens sichtbar zu machen, z. B. Fotoprojektionen.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
    • Was machen wir in diesem Kurs?
  • E2

    Vorproduktion

    • Was ich anbiete
    • Wie biete ich es an?
    • Materialien, die ich brauche
  • E3

    Drehtag

    • Set zusammenbauen
    • Kopfschuss weißer Hintergrund
    • Kopfschuss grauer Hintergrund
    • Klassisches Porträt
    • Extra, extra, kreatives Porträt
  • E4

    Postproduktion

    • Miro - analysieren
    • E Ausgabe I.
    • E der Ausgabe II
    • R für Porträts
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Porträtfotografie mit unerfahrenen Modellen

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus- oder PRO-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss des Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten
Porträtfotografie mit unerfahrenen Modellen. Ein Kurs der Kategorie Fotografie und Video von Catalina Bartolomé

Porträtfotografie mit unerfahrenen Modellen

Ein Kurs von Catalina Bartolomé
Fotografin und Porträtistin. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit Mai 2019
  • 93% positive Bewertungen (94)
  • 2017 Lernende