Bestseller

Professionelle Tischlerei für Anfänger

Ein Kurs von Patricio Ortega (Maderística)
Künstlerwerkstatt für Möbel. Tulsa, Chile.
Mitglied seit Januar 2019
, Künstlerwerkstatt für Möbel

Lerne Konzepte, Techniken und Tools, und bearbeite das Holz wie ein Profi

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (3.8K)
  • 110073 Lernende

Lerne Konzepte, Techniken und Tools, und bearbeite das Holz wie ein Profi



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (3.8K)
  • 110073 Lernende
  • 26 Lektionen (4 h 1 m)
  • 18 Zusatzmaterialien (0 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Englisch, Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang
  • Aktualisiert am 14012021

Du kannst das traditionelle Tischlerhandwerk oder du kannst den Kurs mit „Maderística“ belegen und die Disziplin kennenlernen, in dem du die Freude an der Arbeit mit Holz erfährst, um Möbel mit Passion und Charakter herzustellen. Patricio Ortega ist da genau der Richtige — Architekt, Tischler und Mitbegründer der Werkstatt Maderística — er stellt dir die Welt der Autorentischlerei vor und zeigt die ersten Schritte in diesem Beruf und bei der Herstellung deines ersten Holzmöbels.
In diesem Kurs lernst du Konzepte, Techniken und wichtige Werkzeuge kennen, die beim professionellen Möbelbau eingesetzt werden, um ohne Erfahrung einen Hocker aus Kiefersperrholz herzustellen.

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhalte des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Das Material und seine Abmessungen
  • E3
    E3. Die Werkzeuge
  • E4
    E4. Das Projekt: die Beine
  • E5
    E5. Das Projekt: der Sitz
  • E6
    E6. Montage und Einstellungen
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Details anzeigen

Zuerst lernst du Patricio Ortega kennen, der dir erzählt, wie er von der Architektur zur Tischlerei wechselte und wie die Werkstatt Maderística unter dem Konzept „Autorentischlerei“ entstand. Er erklärt seine Einflüsse, einige davor sind sehr persönlich und andere stammen aus seinem vorherigen Beruf, der Architektur.

Du lernst die verschiedenen Materialien kennen, um das Holz zu bearbeiten. Du lernst die Herkunft des Sperrholzes kennen, seine Maße und erstellst dann den Schnittplan, in dem du die Stücke mit einigen nützlichen Tipps nach Größe und Dicke sortierst.

Patricio erklärt die Einzelheiten zum im Kurs benutzten Werkzeug und unterscheidet dabei zwischen grundlegenden und zusätzlichen Tools. Du verstehst die Werkbank als ein weiteres Werkzeug und lernst, wie man Oberfräse, Stich- und Kreissäge benutzt.

Dann definierst du die allgemeinen Hockermaße und schneidest die Stücke des Möbels mit der Kreissäge. Unter Einhaltung der allgemeinen Regeln gestaltest du das Stück perfekt, designst die Beine, schneidest eine Vorlage und dann die endgültigen Stücke mit der Stichsäge und entsorgst den Rest.

Du lernst die Achsen der Sitzfläche zu markieren und schneidest mit der Oberfräse, um ein präzises Ergebnis zu erzielen. Später erklärt Patricio, wie man die Führung für den Kreuzzapfen macht und den Einschnitt in die Sitzfläche macht, dabei wird der Zapfen an den Hocker angepasst.

Schließlich teilt Patricio die in Maderística angewendeten Techniken für ein perfektes Finish, wie Details hinzugefügt und Mängel behoben werden. Nun baust du den Hocker zusammen und ... fertig! Schon ist das handgemachte Stück fertig und du hast das nötige Know-how, um Holz wie ein Profi zu bearbeiten.

Was ist das Kursprojekt?

Du baust einen dreiteiligen Hocker mit maßgefertigten Holzzapfen, um die Sitzfläche zu befestigen.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Jeder, der diesen Beruf kennenlernen möchte oder Tischlereiliebhaber, die über das „intuitive“ Niveau hinaus und professionelle Ergebnisse erzielen möchten.

Anforderungen und benötigte Materialien

Du brauchst für diesen Kurs keine Tischlereierfahrung, weil wir alles von Grund auf erklären, von dem Umgang mit dem Werkzeug bis hin zu den wichtigsten Techniken.

Als Material brauchst du Lineal, Winkeleisen, Kombinationswinkel, Stichsäge, Kreissäge (optional), Oberfräse, Schleifpapier, Hammer und andere einfache Materialien. Wenn du nicht über diese Werkzeugvielfalt verfügst, ist der Kurs eine nützliche Anleitung zu deren Benutzung und Möglichkeiten, um dich zu organisieren und sie nacheinander zu erwerben.


Bewertungen

110073 Kursteilnehmende
3828 Bewertungen
99% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen anzeigen

Patricio Ortega (Maderística)

Lehrkraft Plus
Künstlerwerkstatt für Möbel

Patricio Ortega ist ausgebildeter Architekt und Möbelbauer von Beruf. Vor acht Jahren gründete er Maderística, ein kleines Designatelier und eine Werkstatt für handgefertigte Autorenmöbel, wo er mit Carlos Aracena wahre Designerkunstwerke herstellt. Außerdem erteilen sie Workshops, um diesen lang unterschätzten Beruf aufzuwerten.

Sein Werk wurde für die 5. Iberoamerikanische Designbiennale in Madrid gewählt und er wurde in mehreren gedruckten und digitalen Medien wie „Nuevos creativos chilenos, diseño de productos“ von Juan Pablo Fuentes oder sogar für die Webserie „Manufactura“ gewählt, die die Arbeit einer neuen Handwerkergeneration in mehreren Berufsgattungen vorstellt.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Was machen wir jetzt?
    • Einflüsse
  • E2

    Das Material und seine Abmessungen

    • Liste schneiden
    • Design und Dimensionierung
    • Das Material
    • Das Schlüsselkonzept
  • E3

    Die Werkzeuge

    • Fräsmaschine
    • Stichsäge
    • Kreissäge (optional)
    • Messung und Darstellung
    • Der Schreibtisch
    • Materialien und Werkzeuge
  • E4

    Das Projekt: die Beine

    • Entwurf und Schnittplan
    • Durchbrochene des Fachwerkeinsatzes
    • Von der Vorlage zum Stück
    • Ausschneiden und Erstellen der Formvorlage
    • Die Beine verfolgen
    • Stücke schneiden
  • E5

    Das Projekt: der Sitz

    • Sitzkasten geschnitten
    • Herstellung der Einsatzvorlage
    • Kreisschnitt
  • E6

    Montage und Einstellungen

    • Das Ziel
    • Stuhlmontage
    • Definition von Details, Schleifen und Montage
    • Anpassung des Spikes an die Box und Präsentation des Hockers
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Deine ersten Holzmöbel

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus- oder PRO-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss des Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten
Professionelle Tischlerei für Anfänger. Ein Kurs der Kategorie Handarbeit von Patricio Ortega (Maderística) Bestseller

Professionelle Tischlerei für Anfänger

Ein Kurs von Patricio Ortega (Maderística)
Künstlerwerkstatt für Möbel. Tulsa, Chile.
Mitglied seit Januar 2019
  • 99% positive Bewertungen (3.8K)
  • 110073 Lernende