Bestseller

Grundbeleuchtung für audiovisuelle Projekte

Ein Kurs von Enrique Silguero , Kameramann

Kameramann. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Mai 2012

Erfahren Sie, wie Sie Licht als Generator von Emotionen in Ihrer Filmarbeit einsetzen

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (463)
  • 10911 Lernende

Erfahren Sie, wie Sie Licht als Generator von Emotionen in Ihrer Filmarbeit einsetzen

Ein Kurs von Enrique Silguero

Kurz gesagt, ein Kameramann lässt die Vision eines Regisseurs durch Licht wahr werden. Es ist dafür verantwortlich, einem Stück das gewünschte Aussehen zu verleihen, indem Licht, Schatten, Farbe und Komposition verwendet werden, um eine Erzählung zu erstellen und die Emotionen zu erzeugen, die der Regisseur im Betrachter wecken möchte.

In diesem Kurs lernen Sie grundlegende kinematografische Beleuchtungstechniken von Enrique Silguero, Kameramann mit Erfahrung in wichtigen Fernsehserien und Filmen, Werbung und Videoclips.

Am Ende des Kurses werden Sie die Arbeit eines Kameramanns verstehen und bereit sein, die visuelle Ästhetik Ihrer audiovisuellen Projekte zu entwickeln.

Mehr Info ↓

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

14 Lektionen & ‌13 Downloads

Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (463)
  • 10911 Lernende
  • 14 Lektionen (3 Stdn. 14 Min.)
  • 13 Zusatzmaterialien (8 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Was ist das Kursprojekt?

Während des Kurses führen Sie drei Projekte durch: Sie passen einen Raum für ein Interview mit künstlichem oder natürlichem Licht an und stellen den Plan zusammen, Sie erstellen eine kleine Inszenierung für eine Fiktion und schließlich führen Sie eine Übung im Freien unter Berücksichtigung der Einstellung und die perfekte Zeit.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Alle, die lernen möchten, wie sie ihre audiovisuellen Projekte beleuchten können.

Anforderungen und benötigte Materialien

Das ideale Material für den Kurs ist eine Fotokamera, die Videos aufzeichnet, ein Winkelobjektiv, ein normales Objektiv und ein Fernseher, 3 LEDs und 2 Reflektoren sowie ein Computer mit installiertem DaVinci (kostenlos).

Wenn Sie nicht über all dieses Material verfügen, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können es auch mit Ihrem Handy und den Lichtern in Ihrem Haus tun. Sie werden in der Lage sein, einen großen Teil des Unterrichts zu absolvieren, obwohl es Dinge gibt, deren Versuch Sie mehr kostet.


Bewertungen

10911 Kursteilnehmende
463 Bewertungen
99% Positive Bewertungen

Enrique Silguero

Ein Kurs von Enrique Silguero

Lehrkraft Plus
Kameramann

Enrique Silguero (Salamanca, 1976) ist ein Kameramann mit Erfahrung in Filmen, Fernsehserien, Dokumentationen, Videoclips, Kurzfilmen und Werbespots. In seinen Worten ist es seine Spezialität, Geschichten durch Licht, Schatten, Farbe und Komposition zu erzählen.

Seine Arbeiten sind auf den wichtigsten spanischen Fernsehsendern zu sehen: dem Ministerium für Zeit bei TVE, Cuarto Milenio en Cuatro, Kapitel 0 in #Zero von Movistar Plus. Er hat an Videoclips von La Oreja von Van Gogh, Miguel Bosé und Malú gearbeitet. In der Werbung zählen Sony, Coca-Cola, Adidas und Iberdrola zu ihren Kunden.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
  • E2

    Vorbereitung unseres Projekts

    • Die Schlüssel zum Licht
    • Das Stilbuch
  • E3

    Grundlagen der Beleuchtung

    • Die Erzählsprache der Optik
    • Lichtqualität: Auswahl der Lichtart
    • Lichtrichtung: Die Ausdruckskraft des Lichts.
    • Kontrast- und Zonentaste
    • Das klassische Drei-Licht-Beleuchtungsschema und die Verwendung von Farbe
  • E4

    So verleihen Sie Ihren Projekten einen kinematografischen Look und beleuchten sie im Freien

    • Kreieren Sie Ihren eigenen Stil. Der ausdrucksstarke Einsatz von Licht und Rahmung.
    • Beleuchtung in königlicher Umgebung
    • Beleuchtung für Fiktion: Filmästhetik und Kontinuität des Lichts.
    • Tagesbeleuchtung im Freien
  • E5

    Farbkorrektur

    • Schlüssel zur kreativen Farbkorrektur
  • AP

    Abschlussprojekt

    • X Einführung in die Kinematographie für Videos

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss eines gekauften Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten.
Grundbeleuchtung für audiovisuelle Projekte. Ein Kurs der Kategorie Fotografie und Video von Enrique Silguero Bestseller

Grundbeleuchtung für audiovisuelle Projekte

Ein Kurs von Enrique Silguero
Kameramann. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Mai 2012
  • 99% positive Bewertungen (463)
  • 10911 Lernende