Bestseller

Einführung in die Webentwicklung mit PHP

Ein Kurs von Ignacio Cruz Moreno
Webentwickler. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Februar 2016
, Webentwickler

Erfahren Sie, wie Sie in der von Content Managern am häufigsten verwendeten Web-Sprache programmieren

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (238)
  • 7506 Lernende

Erfahren Sie, wie Sie in der von Content Managern am häufigsten verwendeten Web-Sprache programmieren



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (238)
  • 7506 Lernende
  • 26 Lektionen (4 Stdn. 12 Min.)
  • 27 Zusatzmaterialien (1 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Fortgeschritten
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Die Webentwicklung vereint eine wachsende Anzahl von Programmiersprachen, aber im Laufe der Jahre haben nur wenige ihre Relevanz als HTML, CSS und JavaScript beibehalten. Dies ist auch der Fall bei PHP - PHP rekursives Akronym: Hypertext Preprocessor - eine Sprache aus dem Jahr 1995, die nach einer Reihe von Aktualisierungen die von Content Managern wie WordPress und Joomla am häufigsten verwendete Programmiersprache bleibt und Drupal.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen des Programmierens in PHP kennen und erstellen einen kleinen Content Manager, um mit dieser faszinierenden Sprache von Ignacio Cruz Moreno, einem auf WordPress spezialisierten Entwickler, zu beginnen.

Wenn Sie bereits Ignacios ersten Kurs absolviert haben, Erstellung einer professionellen Website mit WordPress , hier gehen Sie noch einen Schritt weiter und erstellen Ihre eigene Plattform, die zu Ihnen passt.

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhalte des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Einführung in PHP
  • E3
    E3. Projektvorbereitung
  • E4
    E4. Benutzereingaben anzeigen
  • E5
    E5. Dateien und Formulare
  • E6
    E6. Datenbanken
  • E7
    E7. PHP jenseits der Grundlagen
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Details anzeigen

Sie beginnen damit, Ignacio, seine Karriere und seine Einflüsse zu kennen. Es zeigt Ihnen Verweise auf Webseiten, die Sie interessant finden und die sich auf das Kursprojekt beziehen. Ignacio wird seine Vision für die Webseiten der Zukunft teilen.

Sie werden sehen, was es ist und wie PHP funktioniert, und dann die Software installieren, die Sie benötigen, um es auf Ihrem eigenen Computer zu verwenden. Sie lernen die PHP-Syntax, dh wie man Code in dieser Programmiersprache schreibt.

Sie lernen, Ihre PHP-Projekte korrekt zu strukturieren und Informationen in Variablen und Konstanten zu speichern. Sie erfahren, wie Sie Fehler in Ihrem Code lesen und debuggen.

In der nächsten Einheit lernen Sie die in PHP vorhandenen Datentypen kennen, von numerischen bis zu Arrays . Sie lernen, was Schleifen und superglobale Variablen sind und wie man sie verwendet. Sie werden auch sehen, welche Kontrollstrukturen und Operatoren in PHP vorhanden sind.

Als Nächstes lernen Sie, Dateien einzuschließen, um alles zu organisieren, und Formulare, um mit Besuchern Ihrer Website zu interagieren.

Jede Website muss ihre Daten speichern und daher lernen Sie die Grundlagen über Datenbanken und speziell MySQL. Ignacio gibt Ihnen eine kurze Einführung in MySQL, mit der Sie lernen, es in Ihr Projekt zu integrieren.

Sie lernen grundlegende Sicherheitskonzepte in Ihrem PHP-Projekt. Sie erstellen ein Anmelde- und Registrierungsformular in Ihrem Projekt. Sie entwickeln einen einfachen Frontcontroller für Ihr CMS.

Sie sehen eine kurze Einführung in die objektorientierte Entwicklung und verwenden eine Klasse in Ihrem Projekt.

Anschließend machen Sie einen Spaziergang durch die Frameworks und das bekannteste CMS im PHP-Ökosystem: WordPress, Drupal, Laravell, Code Igniter und sehen, was sie für Sie tun können.

Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihren Code auf einen Produktionsserver hochladen. Ignacio wird Sie in die Welt des Hosting und Ihnen verschiedene Optionen zeigen.

Was ist das Kursprojekt?

Sie erstellen einen kleinen Content Manager: eine Website, auf der die Artikel eines Blogs angezeigt werden und mit der Sie neue erstellen können, mit einem Anmeldesystem und einer Verbindung zu einer Datenbank.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Für Leute, die lernen wollen, Webseiten mit PHP zu entwickeln.

Anforderungen und benötigte Materialien

Sie benötigen neben einem Computer mit Code-Editor auch HTML- und CSS-Kenntnisse.


Bewertungen

7506 Kursteilnehmende
238 Bewertungen
99% Positive Bewertungen

Ignacio Cruz Moreno

Ein Kurs von Ignacio Cruz Moreno

Lehrkraft Plus
Webentwickler

Ignacio Cruz ist ein auf WordPress spezialisierter Webentwickler. Er arbeitet für WPMU DEV und Edublogs und entwickelt unter dieser Plattform Plugins und Themes.

Er ist stark in die WordPress-Community involviert und organisiert nicht nur das WordPress Madrid Meetup mit, sondern verbringt auch einen Teil seiner Zeit damit, Fehler zu beheben und Verbesserungen vorzuschlagen.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
  • E2

    Einführung in PHP

    • Was ist PHP und wie funktioniert es?
    • Installieren einer lokalen Umgebung
    • PHP-Syntax und unser erstes Skript
  • E3

    Projektvorbereitung

    • Projektstruktur
    • Variablen, Konstanten und Funktionen
    • Debugging-Fehler
  • E4

    Benutzereingaben anzeigen

    • Datentypen
    • Schleifen. Iterieren, um Eingaben anzuzeigen
    • Daten in PHP
    • Superglobale Variablen
    • Kontrollstrukturen und Operatoren: Dem Benutzer einen einzelnen Beitrag anzeigen
  • E5

    Dateien und Formulare

    • Dateien in PHP aufnehmen: Zeit für die Reorganisation
    • Formulare: Erstellen von Blog-Posts
  • E6

    Datenbanken

    • Einführung in MySQL und Datenbanken
    • MySQL-Integration in unser Projekt
    • Speichern von Daten in der Datenbank
    • Weiterleitungen und Header
    • Weiterleitungen und Header II
  • E7

    PHP jenseits der Grundlagen

    • Grundlegende Sicherheit
    • Melden Sie sich über das Sitzungssystem an
    • Ein Frontcontroller für unser CMS
    • Klassen und Objekte
    • Frameworks und CMS in PHP
    • So laden Sie unseren Code in die Produktion hoch
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Einführung in PHP

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus- oder PRO-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss des Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten.
Einführung in die Webentwicklung mit PHP. Ein Kurs der Kategorie Web- und App-Entwicklung von Ignacio Cruz Moreno Bestseller

Einführung in die Webentwicklung mit PHP

Ein Kurs von Ignacio Cruz Moreno
Webentwickler. Madrid, Spanien.
Mitglied seit Februar 2016
  • 99% positive Bewertungen (238)
  • 7506 Lernende