Handgewebte Kleidung mit dem Webrahmen

Ein Kurs von Kristína Šipulová
Designer und Bekleidungshersteller. Región de Bratislava, Slowakei.
Mitglied seit Mai 2021
, Designer und Bekleidungshersteller

Lerne, originelle Kleidungsstücke von Hand zu weben und entdecke Techniken, um außergewöhnliche Stoffmuster zu kreieren

  • Englisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% positive Bewertungen (20)
  • 740 Schüler

Lerne, originelle Kleidungsstücke von Hand zu weben und entdecke Techniken, um außergewöhnliche Stoffmuster zu kreieren



Englisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% positive Bewertungen (20)
  • 740 Schüler
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Englisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 17 Lektionen (2h 23m)
  • Verfügbar auf der App
  • Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Unbegrenzter Zugang
  • Zertifikat nach Abschluss des Kurses

Es ist etwas ganz Besonderes, Kleidung von Hand herzustellen – erst recht, wenn es eine traditionelle Technik verwendet. Kristína Šipulová ist Designerin und Konfektionärin, die die traditionelle Tapisseriemethode auf modische, zeitgenössische Designs überträgt.

In diesem Kurs teilt sie mit Ihnen die Kunst, handgewebte Kleidungsstücke mit einem originellen Musterdesign zu kreieren. Kristína führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Webens von Textilstücken von Grund auf und wie Sie eine Vielzahl von Kleidungsstücken und Accessoires kreieren.

Was beinhaltet der Kurs?

Inhaltsverzeichnis des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Webpraktiken
  • E3
    E3. Vorbereitung für das gewebte Kleidungsstück
  • E4
    E4. Ein Kleidungsstück weben
  • E5
    E5. Weitere Schritte
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Zum Detail

Treffen Sie Kristína, slowakische Designerin, Bekleidungsherstellerin und Ihre Lehrerin für diesen Kurs. Sie erzählt von ihrer kreativen Reise und wie ihre Leidenschaft für Folklorekleidung, ihr reiches Textilerbe und die Natur ihre Designs geprägt hat. Erfahren Sie mehr über die Textilkünstlerin, die sie beeinflusst hat und wo sie Inspiration findet.

Kristína führt Sie in das Weben ein, indem sie die Grundprinzipien gewebter Textilien erklärt und einige dreidimensionale Beispiele von gewebten Maisschalenschuhen aus der Slowakei zeigt. Lernen Sie die Grundlagen des Webens, indem Sie jedes Material erkunden und es verwenden. Entdecken Sie die endlosen textilen Möglichkeiten, indem Sie mit verschiedenen Materialien und Farben experimentieren.

Beginnen Sie mit der Arbeit an Ihrem endgültigen Design, indem Sie Referenzen untersuchen und ein Moodboard mit Ideen erstellen. Entwickeln Sie Ihr künstlerisches Auge, während Kristína Sie durch eine Welt der Farben führt und zeigt, wie verschiedene Farbtöne zusammenwirken. Als Nächstes erfahren Sie, wie Sie ein individuelles Muster für Ihr Kleidungsstück erstellen, das zur Produktion bereit ist.

Zeit, die Ärmel hochzukrempeln und mit der Kreation Ihres Kleidungsstücks zu beginnen! Bereiten Sie zuerst die Basis für das Weben mit der Tapisserie-Methode vor, indem Sie Nägel auf einem Holzbrett befestigen. Kristína führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Webens der Grundstruktur des Kleidungsstücks von vorne nach hinten. Nachdem Sie das Kleidungsstück von den Nägeln entfernt haben, fügen Sie den letzten Schliff hinzu, indem Sie es mit Bändern verzieren.

Nachdem Sie das erste Kleidungsstück mit der Gobelin-Methode fertiggestellt haben, zeigt Ihnen Kristína, wie Sie andere Kleidungsstücke wie ein Kleid, einen Mantel, ein Hemd oder eine Hose herstellen. Sie zeigt Ihnen auch, wie Sie Accessoires wie eine Tasche oder ein Kissen herstellen. Hören Sie zum Abschluss des Kurses Kristínas Tipps, wie Sie Ihr handgewebtes Kleidungsstück pflegen und reparieren können, wenn es beschädigt ist.

Was ist das Kursprojekt?

Erstellen Sie eine handgewebte Weste auf einem Holzbrett mit der Tapisserie-Methode.

Auf wen ist er ausgerichtet?

Jeder, der daran interessiert ist, mit einer einzigartigen Methode Kleidungsstücke von Grund auf zu weben und zu kreieren. Dieser Kurs ist ideal für Studenten der Bereiche Design, Mode, Textil sowie Künstler, Designer oder alle, die sich für die Welt der Textilien interessieren.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse mit Textilien sind nicht erforderlich. Kristína beginnt mit den Grundlagen.

Um diesen Kurs zu belegen, benötigst du ein Skizzenbuch und einen Bleistift für die Schnittmustergestaltung. Sie benötigen ein Holzbrett, Nägel, Hammer, Lineal, Schere, Stoffstreifen und Garn.


Bewertungen

740 Schüler
20 Bewertungen
100% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

Kristína Šipulová

Ein Kurs von Kristína Šipulová

LehrerPro
Designer und Bekleidungshersteller

Kristína Šipulová ist Designerin und Bekleidungsherstellerin aus Telgárt, Slowakei. Sie wuchs umgeben vom reichen Textilerbe der Slowakei auf. Nach ihrem Studium an der Academy of Fine Arts and Design in Bratislava, Slowakei und an der Oslo National Academy of Arts, Norwegen, absolvierte sie ein Praktikum im dänischen Studio Beck&Kinch, wo sie maßgeschneiderte, handgewebte Stoffe für Chanel produzierte.

Anschließend arbeitete sie als visuelle Forscherin im Studio Edelkoort und als Designassistentin im Studio Marlène Huissoud in Paris. Außerdem unterrichtet sie Textil- und Farbtheoriekurse an der International Fashion Academy IFA in der französischen Hauptstadt. Ihre Arbeiten wurden in ganz Europa ausgestellt, unter anderem bei der Milan Design Week und der Paris Design Week. Sie wurde auch in Publikationen wie Forbes, Vogue, Elle Decor Italia und anderen vorgestellt.


Inhalte

  • E1

    Einführung

    • Über mich
    • Einflüsse
  • E2

    Webpraktiken

    • Einführung in das Weben
    • Grundlagen des Webens
    • Materialien
    • Experimentieren mit verschiedenen Materialien
  • E3

    Vorbereitung für das gewebte Kleidungsstück

    • Inspiration
    • Farbe
    • Einführung in Muster
  • E4

    Ein Kleidungsstück weben

    • Vorbereitung
    • Weben der Vorder- und Rückseite 1
    • Weben der Vorder- und Rückseite 2
    • Weben der Vorder- und Rückseite 3
    • Nach Produktion
    • Zusammenbauen und Verschönern
  • E5

    Weitere Schritte

    • Zubehör und Anwendungen
    • Pflegetipps
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Handgewebte Kleidung mit dem Webrahmen

Was erwartet mich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Expert*innen in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Erhalte deine Urkunde mit jedem Kurs
    Neu

    Erhalte mit jedem abgeschlossenen Kurs deine personalisierte, von der Lehrperson unterzeichnete Personalisierte und unterzeichnete Urkunde. Teile sie in deinem Portfolio, auf Social Media oder wo immer du willst.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierten und gestochen scharfen Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


Häufige Fragen

  • Die Kurse von Domestika sind Onlinekurse, bei denen du Tools und Geschicklichkeiten lernst, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen. Jeder Schritt des Projekts kombiniert Videos und Texte mit zusätzlichem Lernmaterial. Die Kurse bieten auch die Möglichkeit, eigene Projekte mit anderen Benutzern und dem Lehrer zu teilen, so entsteht in Zusammenhang mit dem Kurs eine Gemeinschaft.

  • Die Kurse sind 100% online, sie beginnen oder enden also ab der Veröffentlichung wann du willst. Du bestimmst den Rhythmus. Du kannst auf etwas, das dich interessiert, zurückgreifen oder etwas überspringen, Fragen stellen, Probleme lösen, deine Projekte teilen und vieles mehr.

  • Die Kurse sind in verschiedene Einheiten aufgeteilt, jede beinhaltet Lektionen, erläuternde Texte, Aufgaben und Übungen, mit denen du das Projekt Schritt für Schritt bearbeiten kannst, außerdem auch Ressourcen und zusätzliche Dokumente. Du bekommst auch Zugang zum exklusiven Forum, wo du mit den restlichen Schülern und dem Lehrer interagieren kannst, sowie deine Arbeit und das Projekt teilen kannst. So entsteht rund um den Kurs eine Gemeinschaft.

  • Du kannst den geschenkten Kurs hier Seite zum Einlösen einlösen und auch den Geschenkgutscheincode eingeben.

  • Wenn du den Kurs abschließt, erhältst du sofort eine personalisierte Urkunde. Du findest alle Urkunden unter der Abteilung Urkunden in deinem Profil. Du kannst die Urkunden in PDF-Format downloaden und den Link teilen. Mehr Information zu den Urkunden

Handgewebte Kleidung mit dem Webrahmen. A Handarbeit und Mode course by Kristína Šipulová

Handgewebte Kleidung mit dem Webrahmen

Ein Kurs von Kristína Šipulová
Designer und Bekleidungshersteller. Región de Bratislava, Slowakei.
Mitglied seit Mai 2021
  • 100% positive Bewertungen (20)
  • 740 Schüler