Bestseller

Schnittmustertechniken, um deine Lieblingskleidungsstücke nachzubilden

Ein Kurs von Lantoki
Modedesigner. Barcelona, Spanien.
Mitglied seit April 2018
, Modedesigner

Lerne Schnittmuster anzufertigen, ohne die Kleidungsstücke aufzutrennen, um professionelle Stücke zu nähen

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (418)
  • 17698 Schüler

Lerne Schnittmuster anzufertigen, ohne die Kleidungsstücke aufzutrennen, um professionelle Stücke zu nähen



Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 99% positive Bewertungen (418)
  • 17698 Schüler
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 15 Lektionen (3h 8m)
  • Verfügbar auf der App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Unbegrenzter Zugang
  • Zertifikat nach Abschluss des Kurses

Was wäre, wenn Sie Ihre Lieblingskleidungsstücke nachbauen könnten? Jetzt können Sie sich in die Welt des Musterbaus wagen und die Kleidungsstücke nachbilden, die Sie lieben, dank Lantoki, dem herausragenden Modebereich, der Laden und Werkstatt kombiniert und von den Designern Sandra Liberal und Urko Martinez gegründet wurde.

In diesem Kurs lernen Sie die Techniken, um die Muster von Ihren Lieblingskleidungsstücken zu entfernen, ohne sie zu zerlegen. Sie replizieren die Kleidungsstücke, die Ihnen am besten gefallen, mit Nadel und Faden und erhalten einzigartige und professionelle Kleidung.

Wenn Sie weiter mit der Welt des Nähens experimentieren möchten, können Sie bei Lantoki im Kurs Schneiderei: entwerfe dein eigenes Shirt .

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhaltsverzeichnis des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Die Technik und das Muster
  • E3
    E3. Lassen Sie uns die Technik in die Praxis umsetzen!
  • E4
    E4. Jeans machen
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Zum Detail

Zunächst lernen Sie Sandra und Urko, die Gründer von Lantoki, besser kennen. Sie werden Ihnen erzählen, wie dieser kreative Raum in Bezug auf Mode geboren wurde, und sie werden Ihnen einige der Menschen oder Marken zeigen, die ihre Arbeit beeinflusst haben.

In der nächsten Einheit lernen Sie einige grundlegende Konzepte kennen, mit denen Sie professionelle Muster erstellen können. Sie werden die Kleidungsstücke entdecken, die nachgebildet werden können, und die Materialien, die Sie benötigen, um sie zu Hause reproduzieren zu können. Und Sie werden sogar sehen, wie Sie ein Muster aus einem Kleidungsstück erhalten können, ohne es zu zerlegen und ohne eine Methode zur Musterherstellung zu kennen.

Dann wird es Zeit, weiter zu üben. Sie lernen, das Kleidungsstück zu studieren, indem Sie die Anzahl der darin enthaltenen Teile und die erforderlichen Schnitte analysieren. Sie werden die Muster Teil für Teil herausnehmen, die Maße überprüfen und einige Streikposten platzieren. Sie führen diesen Vorgang zuerst mit einem einfachen Hemd und dann mit einigen Jeans (Jeans oder Jeans) durch, die Sie mögen.

Als nächstes lernen Sie, wie man die wichtigsten Teile einer Hose näht, aber zuerst geben Urko und Sandra Ihnen einige Ratschläge zu der Art von Nadel und Faden, die für Ihre Maschine am besten geeignet ist. Dann machen Sie die Vordertaschen, die Gesäßtaschen und die Fliege. Zum Abschluss montieren Sie Ihre Hose und fügen einige professionelle Oberflächen hinzu, indem Sie die Gürtelschlaufen, den Bund und den Saum nähen.

Was ist das Kursprojekt?

Sie reproduzieren Ihre Lieblingsjeans (Jeans oder Jeans) und nehmen ihre Muster Stück für Stück, ohne die Hose zu zerlegen.

Projekte von Schülern

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

An alle, die sich für das Nähen interessieren und diese einfache Technik der Musterherstellung erlernen möchten, um ihre Lieblingskleidung nachzubilden.

Anforderungen und Materialien

Sie benötigen keine Vorkenntnisse in der Musterherstellung, aber einige Erfahrungen im Nähen helfen Ihnen, den Kurs einfacher zu verfolgen.

Für die Materialien verwenden Sie eine Nähmaschine, Kraftpapier, Stifte, ein langes Lineal, ein Quadrat, ein Maßband, eine Schere, ein paar Meter Stoff Ihrer Wahl, nicht elastische feine Baumwolle, eine Schnittstelle, einen Polyesterfaden, a Metallreißverschluss und ein Knopf, unter anderem Elemente, die Ihre Lehrer später detailliert beschreiben werden. Außerdem benötigen Sie ein einfaches T-Shirt und einige klassische Jeans (Jeans oder Jeans), die Sie mögen.


Bewertungen

17698 Schüler
418 Bewertungen
99% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

Lantoki

Ein Kurs von Lantoki

Lehrer Plus
Modedesigner

Urko Martinez und Sandra Liberal, Gründer von Lantoki, haben am IED Barcelona (European Institute of Design) Modedesign studiert. Nach Abschluss ihres Modestudiums wagten sie 2010 die Eröffnung einer eigenen Marke. So entstand Lantoki, ein Raum im Zentrum von Barcelona, der ein Geschäft und eine Werkstatt kombiniert, in der der gesamte Prozess des Entwerfens und Erstellens von Mustern, Mustern, Accessoires und Schneiden ausgeführt wird.

Die Marke zeichnet sich durch die Schaffung von Damenbekleidung mit einem einfachen, einzigartigen und minimalistischen Design aus. Sie legen besonderes Augenmerk auf die Qualität der Teile, verwenden Naturfasergewebe und gute Oberflächen.


Inhalte

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
  • E2

    Die Technik und das Muster

    • Technik und Materialien erforderlich
    • Grundbegriffe der Musterherstellung: Grundbegriffe
    • Grundbegriffe der Musterherstellung: mehr Konzepte
  • E3

    Lassen Sie uns die Technik in die Praxis umsetzen!

    • Lassen Sie uns ein T-Shirt 1 reproduzieren
    • Lassen Sie uns ein T-Shirt 2 reproduzieren
    • Lassen Sie uns unsere Lieblingsjeans reproduzieren: Hauptteile 1
    • Lassen Sie uns unsere Lieblingsjeans reproduzieren: Hauptteile 2
    • Lass uns unsere Lieblingsjeans spielen - Finishing Touches
  • E4

    Jeans machen

    • Jeans Key Point Konstruktion: Fronttaschen
    • Die wichtigsten Punkte der Jeans machen: die Fliege
    • Jeans Schlüsselpunktkonstruktion: Passe und Gesäßtaschen
    • Jeans Schlüsselstichkonstruktion: Seiten und Saum
    • Gürtelschlaufen, Bund und Saum
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Schnittmustertechniken, um deine Lieblingskleidungsstücke nachzubilden

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Erhalte deine Urkunde mit jedem Kurs
    Neu

    Erhalte mit jedem abgeschlossenen Kurs deine personalisierte, von der Lehrperson unterzeichnete Personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Teile sie in deinem Portfolio, auf Social Media oder wo immer du willst.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


Häufige Fragen

Die Kurse von Domestika sind Onlinekurse, bei denen du Tools und Geschicklichkeiten lernst, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen. Jeder Schritt des Projekts kombiniert Videos und Texte mit zusätzlichem Lernmaterial. Die Kurse bieten auch die Möglichkeit, eigene Projekte mit anderen Benutzern und dem Lehrer zu teilen, so entsteht in Zusammenhang mit dem Kurs eine Gemeinschaft.

Die Kurse sind 100% online, sie beginnen oder enden also ab der Veröffentlichung wann du willst. Du bestimmst den Rhythmus. Du kannst auf etwas, das dich interessiert, zurückgreifen oder etwas überspringen, Fragen stellen, Probleme lösen, deine Projekte teilen und vieles mehr.

Die Kurse sind in verschiedene Einheiten aufgeteilt, jede beinhaltet Lektionen, erläuternde Texte, Aufgaben und Übungen, mit denen du das Projekt Schritt für Schritt bearbeiten kannst, außerdem auch Ressourcen und zusätzliche Dokumente. Du bekommst auch Zugang zum exklusiven Forum, wo du mit den restlichen Schülern und dem Lehrer interagieren kannst, sowie deine Arbeit und das Projekt teilen kannst. So entsteht rund um den Kurs eine Gemeinschaft.

Du kannst den geschenkten Kurs hier Seite zum Einlösen einlösen und auch den Geschenkgutscheincode eingeben.

Wenn du den Kurs abschließt, erhältst du sofort eine personalisierte Urkunde. Du findest alle Urkunden unter der Abteilung Urkunden in deinem Profil. Du kannst die Urkunden in PDF-Format downloaden und den Link teilen. Mehr Information zu den Urkunden
Schnittmustertechniken, um deine Lieblingskleidungsstücke nachzubilden. Handarbeit und Mode-Kurs von Lantoki Bestseller

Schnittmustertechniken, um deine Lieblingskleidungsstücke nachzubilden

Ein Kurs von Lantoki
Modedesigner. Barcelona, Spanien.
Mitglied seit April 2018
  • 99% positive Bewertungen (418)
  • 17698 Schüler