Fileteado porteño: Illustration und Verzierung von Plakaten

Ein Kurs von Alfredo Genovese , Maler und Illustrator

Maler und Illustrator. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit November 2016

Lernen Sie, ein Poster mit der typischen Kunst von Buenos Aires zu entwerfen und zu malen

100% positive Bewertungen (300)
5234 Lernende
Audiosprache: ‌Spanisch
Spanisch, Englisch, Portugiesisch

Lernen Sie, ein Poster mit der typischen Kunst von Buenos Aires zu entwerfen und zu malen

Alfredo Genovese - Maler und Lehrer, der sich auf Porteño-Filetieren für Verpackung, Werbung, Bodypainting und Tätowierungen spezialisiert hat - zeigt Ihnen, was Porteño-Filetieren ist und wie Sie mit dieser Technik von Anfang bis Ende ein Poster erstellen.

Sie lernen die Geschichte des Filetierens und seine Anwendungen kennen, zeichnen die wichtigsten ikonografischen Elemente und entdecken die Regeln, die das Design dieser traditionellen Maltechnik mit synthetischem Email und langhaarigen Pinseln bestimmen.

"Wenn Tango ein trauriger Gedanke ist, der getanzt wird, ist das Steak ein glücklicher Gedanke, der gemalt wird." (Ricardo Gómez, Fileteador).

Das Filetieren ist eine bildhafte und traditionelle Kunst, die Ende des 19. Jahrhunderts in Buenos Aires als Schmuckstück für städtische Autos, Lastwagen und Busse (Kollektive genannt) geboren wurde und im Laufe der Zeit zum ikonografischen Emblem wurde, das die Stadt am besten repräsentiert. . Das Wort Filet leitet sich vom lateinischen Filum ab, was Faden bedeutet, und bezieht sich auf eine Linie, die als Verzierung dient.

Es zeichnet sich durch stark stilisierte Formen, die Verwendung heller Farben und eine Überladung seiner Kompositionen aus. Zu den Werken gehören auch Texte, bei denen es sich um geniale Phrasen, poetische Sprüche oder Namen handeln kann, die aus gotischen oder kursiven Buchstaben bestehen und immer stark verziert sind.

Der Maler, der die Autos dekorierte, wurde Fileteador genannt und arbeitete mit langhaarigen Pinseln oder Filetpinseln. Das Filetieren wurde im Laufe der Zeit zu einer besonderen Form des Designs, die in Werbung, Bodypainting und Tätowierungen angewendet wird.

Im Dezember 2015 wurde das Fileteado Porteño von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt.

Mehr Info ↓

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

22 Lektionen & ‌20 Downloads

Einige Werke und Bibliographie I.
10 Minuten, 21 Sekunden
Einige Werke und Bibliographie II
14 Minuten, 10 Sekunden
Stelle dich einem Projekt
9 Minuten, 37 Sekunden
Zeichnen, die Basis von allem 2
13 Minuten, 2 Sekunden
Zeichnen, die Basis von allem 3
14 Minuten, 16 Sekunden
  • 100% positive Bewertungen (300)
  • 5234 Lernende
  • 22 Lektionen (4 Stdn. 7 Min.)
  • 20 Zusatzmaterialien (15 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Was ist das Kursprojekt?

In diesem Kurs erstellen Sie ein filetiertes Poster, das Sie als Grafik für Ihr Portfolio verwenden können.
Sie können die Technik auch in einige Ihrer Entwürfe oder in jedes Projekt aus Schrift, Kalligraphie, Illustration usw. implementieren.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Dieser Kurs richtet sich an Illustratoren, Designer, Texter, Kalligrafen, Maler und Kreative im Allgemeinen, die sich für die Technik und den künstlerischen Stil von fileteado porteño interessieren.

Anforderungen und benötigte Materialien

Zuallererst brauchen Sie Neugier. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

In Bezug auf die Materialien benötigen Sie: Bleistift, A4-Blätter, Transparentpapier, Holzpapier, weiße, gelbe Kreide und Kohle, eine Nähnadel, Talk, eine 3-mm-MDF- oder Mehrfachlaminatplatte (obwohl Sie dies auch auf anderen Trägern tun können Sie bevorzugen), lange Pinsel (Schriftzug oder Filetieren), synthetische Emaille in verschiedenen Farben, Schaumgummirolle, dünnerer und klarer Lack.


Bewertungen

5234 Kursteilnehmende
300 Bewertungen
100% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen anzeigen

Alfredo Genovese

Ein Kurs von Alfredo Genovese

Lehrkraft Plus
Maler und Illustrator

Alfredo Genovese ist ein in Buenos Aires geborener Fileteador und Mallehrer. Während seiner Jahre als Student der Schönen Künste war er erstaunt über das Fehlen von Filetieren in Studienprogrammen und beschloss, Unterricht bei dem Lehrer León Untroib zu nehmen, um seinen Job als Texter gegen Filetieren auszutauschen.

Nachdem er den Titel eines Professors für Malerei erhalten hatte, lebte er zwei Jahre in Italien und reiste durch Afrika und den Osten, wobei er neue Techniken wie künstlerischen Siebdruck, Wandmalerei oder die Motive von Trompe l'oeil oder Trompe l'oeil verwendete.

Später gründete er sein eigenes Studio in Buenos Aires, die Fileteado Porteño Werkstatt, und nahm Kontakt mit einem der letzten Lehrer für Autofiletierung auf, Ricardo Gómez, mit dem er geduldig das Handwerk des Dekorierens von Autos erlernte.

Nachdem Genovese mit traditionellen Medien experimentiert hatte, komponierte er sein Filet über den menschlichen Körper mit einer Werbekampagne für Muchmusic, in der er die Körper von Models und prominenten Musikern aus Argentinien schmückte.

Im Werbebereich hat er auch für Marken wie Nike, Evian, Red Bull, Mercedes Benz, Coca-Cola oder Alfajores Havanna gearbeitet und in der Verlagswelt die Cover von Alejandro Dolinas Büchern und Zeitschriften wie Wipe, Club del Vino, unter anderem elgourmet.com und Clarins Beilage Ñ.

Zusammen mit dem Tätowierer Claudio Momenti führte er das Filetieren in das Tattoo ein und seine Arbeit in diesem Medium wird heute sehr geschätzt.

Seit 1997 unterrichtet er Kurse und Vorträge über Fileteado Porteño und hat drei Bücher über seine Forschung auf dem Gebiet der Filet-Ikonographie veröffentlicht.

Am 28. Juni 2012 erklärte ihn der Gesetzgeber der Autonomen Stadt Buenos Aires zur herausragenden Persönlichkeit der Kultur.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Was ist das Fileteado Porteño und was mache ich?
    • Einflüsse
    • Einige Werke und Bibliographie I.
    • Einige Werke und Bibliographie II
  • E2

    Die Idee zeichnen

    • Stelle dich einem Projekt
    • Die Zeichnung, die Basis von allem 1
    • Zeichnen, die Basis von allem 2
    • Zeichnen, die Basis von allem 3
    • Entwurf einer einfachen Gewindezusammensetzung 1
    • Entwurf einer einfachen Gewindezusammensetzung 2
    • Das Volumen in Zeichnung 1
    • Das Volumen in Zeichnung 2
  • E3

    Das Poster gestalten

    • Gestaltung eines Plakats
    • Material und Vorbereitung des Trägers 1
    • Material und Vorbereitung des Trägers 2
    • Schlagübungen zum Erwärmen der Hand
  • E4

    Wir fangen an zu malen!

    • Flache Farben
    • Lichtflugzeuge malen 1
    • Lichtflugzeuge malen 2
    • Schattenanwendung
    • Glitzerfarbe
    • Abschließender Rat
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Fileteado porteño: Illustration und Verzierung von Plakaten

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss eines gekauften Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten.
Fileteado porteño: Illustration und Verzierung von Plakaten. Ein Kurs der Kategorie Illustration, Kalligrafie und Typografie von Alfredo Genovese

Fileteado porteño: Illustration und Verzierung von Plakaten

Ein Kurs von Alfredo Genovese
Maler und Illustrator. Buenos Aires, Argentinien.
Mitglied seit November 2016
  • 100% positive Bewertungen (300)
  • 5234 Lernende