Domestika Basics 6 Kurse

3-D-Modellierung mit SketchUp für Anfänger

Von Guilherme Coblinski Tavares
Computergrafikdesigner und Lehrer. São Paulo, Brasilien.
Mitglied seit April 2020
, Computergrafikdesigner und Lehrer

Beherrsche grundlegende Tools der Software und schöpfe Designs für Produkte, Innenräume, Architektur und Landschaftsbau wie ein Profi

  • Domestika Basics 6 Kurse Portugiesisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (15)
  • 454 Schüler
3-D-Modellierung mit SketchUp für Anfänger

Beherrsche grundlegende Tools der Software und schöpfe Designs für Produkte, Innenräume, Architektur und Landschaftsbau wie ein Profi


Portugiesisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (15)
  • 454 Schüler
  • 6 Kurse
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Portugiesisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 30 Lektionen (5h 34m)
  • 39 zusätzliche Ressourcen
  • Verfügbar über die App
  • Portugiesisch, Spanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 6 eingeschlossene Kurse

SketchUp ist eine Referenz in der Welt der Architektur, Landschaftsgestaltung und Innenarchitektur und ideal für diejenigen, die nach schnellen und visuell wirkungsvollen Lösungen für ihre Projekte suchen.

In diesen 6-Gänge-Domestika-Grundlagen lernen Sie die Kunst der 3D-Modellierung mit SketchUp. Mit der schrittweisen Hilfe des Computergrafiklehrers und Designers Guilherme Coblinski erstellen Sie Produkt-, Innen-, Architektur- und Landschaftsprojekte wie ein Profi.

Im ersten Kurs lernen Sie, wie Sie das Programm installieren, durch die Benutzeroberfläche und die Hauptfenster navigieren, die grundlegenden Werkzeuge zum Zeichnen, Modellieren von Anleitungen und Erstellen von Gruppen von Objekten und Komponenten kennenlernen.

Anschließend werden die Eigenschaften von Werkzeugen und Modifikatoren untersucht. Sie beginnen mit der Organisation von Umfangskomponenten, Bögen und Polygonen. Sie lernen, Objekte zu drehen und zu verschieben. Sie kennen die Werkzeuge Follow me, Scale, Proportion und Solids zum Schneiden und Verbinden von Objekten.

Im dritten Kurs geben Sie Ihren Materialien Realismus. Sie erstellen eine Materialbibliothek, lernen, wie Sie Texturen erstellen, positionieren und drehen sowie Ihre geänderten Texturen verwalten.

Im vierten Kurs werden Sie mit der Architekturmodellierung fortfahren. Sie erstellen die Wände und den Boden mit Richtlinien und erfahren, wie Sie Referenzen aus einer AutoCAD-Datei importieren. Dann wird er die Türen, Fenster, Böden und Treppen entwerfen.

Im fünften Kurs erkunden Sie die Welt der Dekoration und Landschaftsgestaltung. Zunächst lernen Sie die Funktion des 3D-Lagers und des Topografie-Tools kennen. Anschließend wird er eine volumetrische Studie mit Referenzen der geografischen Lage modellieren, um die Schatten und Lichter seines Raums zu analysieren. In Kürze werden Sie Objektmodifikatoren verwenden, um Ihre Umgebung zu dekorieren.

Im sechsten und letzten Kurs werden Sie Kreativität einsetzen, um die besten Blickwinkel Ihres Projekts zu zeigen. Guilherme zeigt Ihnen, wie Sie mit SketchUp Bilder und Videos erstellen und externe und interne Szenen erstellen, die dem besten Stil für die Präsentation Ihres Projekts entsprechen.

Technische Anforderungen


    ⦁ Ein Computer mit Windows 10 oder MacOS 10.12 Sierra (oder höher).
    ⦁ SketchUp (Sie können es kaufen oder die 30-Tage-Testversion von der SketchUp-Website herunterladen).
    Mínimo Mindesthardware: 1 GHz Prozessor; 4 GB RAM; 500 MB verfügbarer Festplattenspeicher; Grafikkarte der 3D-Klasse mit 512 MB Speicher oder mehr und Unterstützung für Hardwarebeschleunigung (stellen Sie sicher, dass der Grafikkartentreiber OpenGL 3.1 oder höher unterstützt und auf dem neuesten Stand ist).
    ⦁ 3-Tasten-Bildlauftaste.


Bewertungen

454 Schüler
15 Bewertungen
100% Positive Bewertungen

Guilherme Coblinski Tavares

LehrerPro
Computergrafikdesigner und Lehrer

Guilherme Coblinski ist Professorin für Architektur und Design und unterrichtet über ein Jahrzehnt SketchUp, V-Ray, Photoshop, Premiere, 3DS Max und AutoCAD.

Bei der Entwicklung von 3D-Modellierungsprojekten für verschiedene Bereiche hatte er die Möglichkeit, an großen Stücken, Shows und brasilianischen Ausstellungen zu arbeiten und zu Kunden wie SENAC São Paulo und Sesc Pompeia beizutragen.


Inhalte

Kurs 1: Interface und erste Schritte in SketchUp

  • U1

    Herzlich willkommen

    • Herzlich willkommen
  • U2

    Versionen und Installation

    • Versionen und Installation
  • U3

    Schnittstelle und Visualisierung

    • Schnittstelle und Visualisierung
  • U4

    Linien und Push / Pull

    • Linien und Push / Pull
  • U5

    Führer, Äquidistanz und Gruppen

    • Führer, Äquidistanz und Gruppen
  • U6

    Komponenten, Verschieben und Kopieren

    • Komponenten, Verschieben und Kopieren
  • U7

    Modellierungspraxis

    • Modellierungspraxis

Kurs 2: Tools und Modifikatoren

  • U1

    Umfang, Bögen und Polygone

    • Umfang, Bögen und Polygone
  • U2

    Drehen und mehrere Kopien

    • Drehen und mehrere Kopien
  • U3

    Folge mir Werkzeug

    • Folge mir Werkzeug
  • U4

    Maßstab und Anteil

    • Maßstab und Anteil
  • U5

    Solide Werkzeuge

    • Solide Werkzeuge
  • U6

    Modellierungspraxis: Tisch und Lampe

    • Modellierungspraxis: Tisch und Lampe

Kurs 3: Materialien und Komponenten

  • U1

    Materialien anwenden und ändern

    • Materialien anwenden und ändern
  • U2

    Materialien erstellen, bearbeiten und positionieren

    • Materialien erstellen, bearbeiten und positionieren
  • U3

    Komponenten und Materialien verwalten

    • Komponenten und Materialien verwalten
  • U4

    Zeichnen Sie mit einem Referenzbild

    • Zeichnen Sie mit einem Referenzbild
  • U5

    An Foto anpassen

    • An Foto anpassen
  • U6

    Übung: Rahmen und Texturen erstellen

    • Übung: Rahmen und Texturen erstellen

Kurs 4: Architektur und Innenarchitektur

  • U1

    Wände und Boden mit Führungslinien

    • Wände und Boden mit Führungslinien
  • U2

    Wände und Böden mit DWG-Datei

    • Wände und Böden mit DWG-Datei
  • U3

    Türen und Fenster

    • Türen und Fenster
  • U4

    Übung: Fußböden und Treppen

    • Übung: Fußböden und Treppen

Kurs 5: Dekoration und Landschaftsgestaltung

  • U1

    3D Warehouse

    • 3D Warehouse
  • U2

    Vermessungswerkzeuge

    • Vermessungswerkzeuge
  • U3

    Geolocation

    • Geolocation
  • U4

    Praxis: Dekoration

    • Praxis: Dekoration

Kurs 6: Bild- und Videoerstellung

  • U1

    Szenen für Bilder

    • Szenen für Bilder
  • U2

    Szenen für Videos und Schnitte

    • Szenen für Videos und Schnitte
  • U3

    Übung: Erweiterungen

    • Übung: Erweiterungen

Den Inhalt der 6 Kurse sehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics sind Kurse, die von kreativen Menschen am häufigsten genutzte Software verständlich und Schritt für Schritt erklären.
Der Inhalt wurde sorgfältig für Schüler, die neu in einer kreativen Disziplin sind, und auch für erfahrene Experten, die ihre Kenntnisse konsolidieren möchten, ausgesucht.

Lerne mit den besten Lehrern von Domestika in praktischen Einheiten mit zahlreichen Ressourcen, die progressiv schwerer werden und mit denen du ab dem ersten Tag Resultate siehst.

Mit Domestika Basics erweiterst du deinen Horizont als Experte und kannst wichtige Projekte durchführen.

  • Ohne Vorkenntnisse

    In Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um eine neue Disziplin zu probieren und ein Experte zu werden.

  • Das Tool ist das Wichtigste

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um es zu beherrschen.

  • Lerne schnell

    Die besten Experten zeigen dir alles Schritt für Schritt, damit du nichts im Programm verpasst.

3-D-Modellierung mit SketchUp für Anfänger. A 3-D, Animation, Architektur und Raumgestaltung course by Guilherme Coblinski Tavares

3-D-Modellierung mit SketchUp für Anfänger

Von Guilherme Coblinski Tavares
Computergrafikdesigner und Lehrer. São Paulo, Brasilien.
Mitglied seit April 2020
  • 100% Positive Bewertungen (15)
  • 454 Schüler