Domestika Basics 6 Kurse

Einführung zu Spark AR

Von Paul Brown
Digitaler Künstler. Naucalpan de Juárez, Mexiko.
Mitglied seit August 2016
, Digitaler Künstler

Lerne die Software, mit der du interaktive Filter für erweiterte Realität für Instagram und Facebook professionell schaffen kannst, von Grund auf zu beherrschen

  • Domestika Basics 6 Kurse Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (22)
  • 1794 Schüler
Einführung zu Spark AR

Lerne die Software, mit der du interaktive Filter für erweiterte Realität für Instagram und Facebook professionell schaffen kannst, von Grund auf zu beherrschen


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (22)
  • 1794 Schüler
  • 6 Kurse
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 56 Lektionen (12h 47m)
  • 10 zusätzliche Ressourcen
  • Verfügbar über die App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 6 eingeschlossene Kurse

Können Sie sich vorstellen, Ihre eigenen Augmented-Reality-Filter zu erstellen und diese einfach so auf Instagram und Facebook zu veröffentlichen? Die Software Spark AR Studio ist ideal, um mit der Erstellung zu beginnen, da Sie dies auf einfache und sehr intuitive Weise tun können. Der 3D-Generalist und Spezialist für Augmented Reality, Paul Brown, zeigt Ihnen anhand von Grundübungen nach und nach die Funktionen des Programms und bringt Ihnen den gesamten Prozess bei, damit Sie von Grund auf lernen können, Ihren ersten interaktiven Filter zu erstellen und zu veröffentlichen.

Paul hat Ihnen bereits in seinem ersten Domestika-Kurs eine Einführung in das Thema gegeben: Augmented Reality Filter für Instagram und Facebook . In diesen Domestika-Grundlagen werden Sie sich mit dem Spark AR Studio-Programm befassen, bis Sie es beherrschen.

Sie werden Spark AR, seine Benutzeroberfläche, Menüs und Bibliotheken kennenlernen. Sie sehen die Grundlagen und wie Sie mit der Planung eines AR-Projekts beginnen.

Im zweiten Kurs lernen Sie die 2D- und 3D-Elemente einer Szene, den Raum und seine Beleuchtung kennen. Sie verwenden LUTs, um Farb- und Stimmungseffekte zu erzeugen, überprüfen das 3D-Partikelsystem und starten im Patch-Editor.

Sie werden den Umfang der Tracker und ihre Funktionen im dritten Jahr entdecken und sich mit der Erstellung von Portalen und der Verwendung von Okklusionsgeometrie befassen.

Der vierte Kurs wird Ihnen helfen, die grundlegenden Konzepte des Verfolgens von Menschen ( Verfolgen Gesichts und seiner Teile; Verfolgen von Händen) und zu erlernen wie man es segmentiert. Zusätzlich führen Sie digitales Make-up und Hautglättung durch.

Interaktivität wird das zentrale Thema des fünften Kurses sein: Sie werden die gängigsten Patches erkunden, um Animationen, Sounds oder Anweisungen hinzuzufügen, und Sie werden eine native Benutzeroberfläche (Auswahl oder Schieberegler) erstellen, um Ihre Effekte zu steuern.

Sie beenden diese Domestika-Grundlagen, indem Sie die Elemente überprüfen, um Ihren Filter und seine Anforderungen zu optimieren, damit Sie ihn veröffentlichen können! Paul gibt Ihnen die neuesten Empfehlungen, damit Sie ein fortgeschrittener Benutzer von Spark AR Studio werden können.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein Computer, auf dem Spark AR und ein Smartphone zu Testzwecken ausgeführt werden können. Um herauszufinden, ob Ihr Computer mit dem Programm kompatibel ist, können Sie die Mindestanforderungen überprüfen.
    ⦁ Spark AR Studio (Sie können es kostenlos online herunterladen).
    ⦁ Grundkenntnisse in 3D für die Objektmodellierung.
    ⦁ Kenntnisse zum Erstellen und Bearbeiten von Bildern in 2D mit Programmen wie Photoshop, Illustrator und Procreate.


Bewertungen

1794 Schüler
22 Bewertungen
100% Positive Bewertungen

Paul Brown

LehrerPro
Digitaler Künstler

Paul Brown ist ein 3D - Generalist freie , er tut Motion Graphics, medizinische und wissenschaftliche Animationen und Augmented - Reality - Filter. Er hat eine Ausbildung zum Grafikdesigner bei UNAM und ist auf kreativen Code für Animationen spezialisiert. Er erforscht leidenschaftlich gerne die Bereiche Virtual Reality und Augmented Reality. Er begann seine Karriere in Werbeagenturen mit Marken wie American Express, DIAGEO (Guinness, Jhonny Walker, Ciroq usw.), Sauza, Helvex ua und schuf Charaktere für Werbekampagnen, Unternehmensvideos, Stände, grafische Identitäten, POP und Architekturvisualisierungen.

Seit einigen Jahren arbeitet er als freiberuflicher für verschiedene Marken und Agenturen weltweit und entwickelt Motion Graphics, TV-Grafikpakete, Augmented Reality-Filter, 3D-Modellierung und -Animation sowie medizinische und wissenschaftliche Visualisierung.


Inhalte

Kurs 1: Einführung zu Spark AR und Grundlagen

  • U1

    Präsentation

    • Präsentation
  • U2

    Arten der AR-Verfolgung

    • Arten der AR-Verfolgung
  • U3

    Software Installation

    • Software Installation
  • U4

    Gehen Sie durch die Schnittstelle

    • Besichtigung der 1-Schnittstelle
    • Gehen Sie durch die 2-Schnittstelle
  • U5

    AR Projektplanung

    • AR Projektplanung
  • U6

    Übung: Erstellen Sie ein AR-Projekt

    • Übung: Erstellen Sie ein AR-Projekt

Kurs 2: Schöpfung einer Szene

  • U1

    Erstellen Sie eine Szene

    • Elemente, aus denen eine Szene 1 besteht
    • Elemente, aus denen eine 2-Szene besteht
  • U2

    2D-Elemente

    • 2D-Elemente
  • U3

    3D-Elemente

    • 3D-Elemente P1
    • 3D-Elemente P2
  • U4

    Materialien

    • Materialien 1
    • Materialien 2
    • 3 Materialien
    • 4-Materialien
    • 5 Materialien
  • U5

    Beleuchtung und LUTs

    • Beleuchtung und LUTs 1
    • Beleuchtung und LUTs 2
    • Beleuchtung und LUTs 3
  • U6

    Partikel

    • Partikel
    • Partikel
  • U7

    Grundlegender Patch-Editor und Aktionen

    • Grundlegender Patch-Editor und Aktionen 1
    • Grundlegender Patch-Editor und Aktionen 2
    • Grundlegender Patch-Editor und Aktionen 3
  • U8

    Übung: Erstellen Sie einen Basiseffekt mit LUTs und Patches

    • Übung: Erstellen Sie einen Basiseffekt mit LUTs und Patches

Kurs 3: Tracking in Ebenen und Bildern

  • U1

    Verfolgung von Plänen und Bildern

    • Platzieren Sie virtuelle Objekte in der realen Welt
  • U2

    Tracker

    • Tracker
  • U3

    Portale und Okklusion

    • Portale und Okklusion 1
    • Portale und Okklusion 2
  • U4

    Übung: Erstellen Sie einen Effekt mit einem Bild oder einer Planbahn

    • Übung: Erstellen Sie einen Effekt mit einem Bild oder einer Planbahn

Kurs 4: Tracking bei Personen

  • U1

    Einführung in die Personenverfolgung

    • Einführung in die Personenverfolgung.
  • U2

    Make-up Digital und Glätten

    • Make-up Digital und Glätten
  • U3

    Verformungen

    • Verformungen
  • U4

    Segmentierung und Okklusion

    • Segmentierung und Okklusion
    • Segmentierung und Okklusion 2
  • U5

    Übertragung von Bewegungen auf Objekte

    • Übertragung von Bewegungen auf Objekte
    • Übertragung von Bewegungen auf Objekte 2
  • U6

    Übung: Erstellen Sie einen Filter mit Elementen, Okklusion und / oder Segmentierung

    • Übung: Erstellen Sie einen Filter mit Elementen, Okklusion und / oder Segmentierung

Kurs 5: Interaktivität

  • U1

    Einführung in die Interaktivität in Spark AR

    • Einführung in die Interaktivität in Spark AR
    • Einführung in die Interaktivität in Spark AR 2
  • U2

    Animation

    • Animation
    • Animation 2
    • Animation 3
  • U3

    Klang

    • Klang
    • Ton 2
  • U4

    Wiederverwendbare Blöcke und Patches

    • Wiederverwendbare Blöcke und Patches
    • Wiederverwendbare Blöcke und Patches 2
  • U5

    Anleitung

    • Anleitung
  • U6

    Native UI-Picker & Slider

    • Native UI-Picker & Slider
  • U7

    Übung: Fügen Sie Ihrem Filter Animation, Sound und Anweisungen hinzu

    • Übung: Fügen Sie Ihrem Filter Animation, Sound und Anweisungen hinzu

Kurs 6: Veröffentlichung

  • U1

    Artikel zur Veröffentlichung

    • Artikel zur Veröffentlichung
  • U2

    Optimierung und Test

    • Optimierung und Test
  • U3

    Der Spark AR HUB und der Genehmigungsprozess

    • Der Spark AR HUB und der Genehmigungsprozess
  • U4

    Abschließende Empfehlungen

    • Abschließende Empfehlungen
  • U5

    Übung: Optimieren und veröffentlichen Sie Ihren ersten Filter!

    • Übung: Optimieren und veröffentlichen Sie Ihren ersten Filter!

Den Inhalt der 6 Kurse sehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics sind Kurse, die von kreativen Menschen am häufigsten genutzte Software verständlich und Schritt für Schritt erklären.
Der Inhalt wurde sorgfältig für Schüler, die neu in einer kreativen Disziplin sind, und auch für erfahrene Experten, die ihre Kenntnisse konsolidieren möchten, ausgesucht.

Lerne mit den besten Lehrern von Domestika in praktischen Einheiten mit zahlreichen Ressourcen, die progressiv schwerer werden und mit denen du ab dem ersten Tag Resultate siehst.

Mit Domestika Basics erweiterst du deinen Horizont als Experte und kannst wichtige Projekte durchführen.

  • Ohne Vorkenntnisse

    In Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um eine neue Disziplin zu probieren und ein Experte zu werden.

  • Das Tool ist das Wichtigste

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um es zu beherrschen.

  • Lerne schnell

    Die besten Experten zeigen dir alles Schritt für Schritt, damit du nichts im Programm verpasst.

Einführung zu Spark AR. A 3-D und Animation course by Paul Brown

Einführung zu Spark AR

Von Paul Brown
Digitaler Künstler. Naucalpan de Juárez, Mexiko.
Mitglied seit August 2016
  • 100% Positive Bewertungen (22)
  • 1794 Schüler