Bestseller

ArchViz mit V-Ray für SketchUp

Ein Kurs von María Alarcón
Architekt. Barcelona, Spanien.
Mitglied seit November 2018
, Architekt

Lerne Grundkenntnisse zu Beleuchtung, Materialien und Kamera, um schnelle, realistische Szenen zu schaffen

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 97% Positive Bewertungen (686)
  • 19260 Schüler
ArchViz mit V-Ray für SketchUp

Lerne Grundkenntnisse zu Beleuchtung, Materialien und Kamera, um schnelle, realistische Szenen zu schaffen


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 97% Positive Bewertungen (686)
  • 19260 Schüler
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 14 Lektionen (2h 1m)
  • Verfügbar über die App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Unbegrenzter Zugang
  • Zertifikat nach Abschluss des Kurses


Die Arbeit der Architektin María Alarcón lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Sie besteht darin, Raumideen in Bilder umzuwandeln. So einfach es auch zu definieren scheint, Ihr tägliches Leben umfasst eine Reihe von Techniken und Disziplinen, die vom Skizzieren bis zur Entwicklung realistischer 3D-Bilder reichen.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen des Renderns eines SketchUp-Architekturmodells mit V-Ray. Sie werden sehen, wie Sie V-Ray-Materialien verwenden und bearbeiten, wie Sie die Kamera positionieren und Szenen erstellen, und Sie werden Techniken entdecken, um die Szene mit künstlichem oder natürlichem Licht zu beleuchten.

Was beinhaltet der Kurs?

Inhaltsverzeichnis des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Erster Kontakt mit Vray in SketchUp
  • E3
    E3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Rendern"
  • E4
    E4. Letzte Tipps
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Zum Detail

Sie beginnen den Kurs, indem Sie María und ihre berufliche Laufbahn von den Anfängen bis heute kennenlernen. Er wird auch einige seiner Einflüsse in der Welt des Designs überprüfen. Sie sehen auch eine Zusammenfassung dessen, was er während des Kurses unterrichten wird.

Sie lernen, wie Sie Ihr SketchUp-Modell organisieren, um den Workflow mit V-Ray zu vereinfachen. Als Nächstes sehen Sie, wie V-Ray funktioniert, seine Symbolleisten und das Hauptfenster Asset Editor. Schließlich wird Maria Ihnen erklären, wie die V-Ray-Lichter funktionieren.

In der nächsten Einheit sehen Sie ein Beispiel für die Methode, die als Referenz für den Übergang von einem SketchUp-Bild zu einem realistischeren Bild dienen kann, indem die Kamera positioniert, beleuchtet, Materialien angewendet und das Bild bearbeitet wird durch den V-Ray Viewer.

Schließlich lernen Sie, das Bild mit einem Postproduktionsprogramm wie Adobe Photoshop zu bearbeiten, und María empfiehlt einige Tools zum Geolokalisieren des Modells.

Was ist das Kursprojekt?

Sie erstellen zwei Architekturbilder, ein Innen- und ein Außenbild. Für beide erstellen Sie Tag- und Nachtversionen, um mit natürlichem und künstlichem Licht zu arbeiten.

Projekte von Schülern

Auf wen ist er ausgerichtet?

Dieser Kurs richtet sich an Architekten, Designer, Innenarchitekten und im Allgemeinen an alle Personen, die SketchUp als Arbeitswerkzeug für ihre Projekte verwenden und realistischere, schnellere Bilder erhalten möchten, die sie ihren Kunden präsentieren können.

Voraussetzungen

Sie benötigen Grundkenntnisse in SketchUp, einem Computer mit Sketchup 2020 und V-Ray.


Bewertungen

19260 Schüler
686 Bewertungen
97% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

María Alarcón

Ein Kurs von María Alarcón

LehrerPro
Architekt

María Alarcón ist eine Architektin, die sich auf 3D-Bilder und Architekturvisualisierungen spezialisiert hat. Er ist spezialisiert auf die Bereitstellung konzeptioneller Projektdesign-Services mit SketchUp- und V-Ray-Tools und arbeitet gleichzeitig mit professionellen Architekturprojekten und Architekturvisualisierungen.

Zu seinen Kunden zählen hauptsächlich Architektur- und Designstudios sowie Immobilienentwickler, die seine Dienste einstellen, um Raumideen in visuelle Inhalte umzuwandeln.


Inhalte

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
    • Was machen wir im Kurs?
  • E2

    Erster Kontakt mit Vray in SketchUp

    • Organisation des SketchUp-Modells
    • Einführung in die V-Ray Oberfläche
    • Einführung in Beleuchtungswerkzeuge in V-Ray Weiter
    • Einführung in Beleuchtungswerkzeuge in V-Ray 5
  • E3

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Rendern"

    • Positionieren Sie die Kamera und erstellen Sie Szenen
    • Beleuchten Sie die Szene
    • Wenden Sie Vray-Materialien auf das Projekt an
    • Bearbeiten Sie das Bild über den V-ray Next-Viewer
    • Bearbeiten Sie das Bild mit dem V-ray 5-Viewer
  • E4

    Letzte Tipps

    • Bearbeiten Sie das endgültige Bild in Photoshop
    • Einige empfohlene Tools
  • AP

    Abschlussprojekt

    • VRay mit SketchUp

Was erwartet mich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Expert*innen in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Erhalte deine Urkunde mit jedem Kurs
    Neu

    Erhalte mit jedem abgeschlossenen Kurs deine personalisierte, von der Lehrperson unterzeichnete Personalisierte und unterzeichnete Urkunde. Teile sie in deinem Portfolio, auf Social Media oder wo immer du willst.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierten und gestochen scharfen Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


Häufige Fragen

  • Die Kurse von Domestika sind Onlinekurse, bei denen du Tools und Geschicklichkeiten lernst, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen. Jeder Schritt des Projekts kombiniert Videos und Texte mit zusätzlichem Lernmaterial. Die Kurse bieten auch die Möglichkeit, eigene Projekte mit anderen Benutzern und dem Lehrer zu teilen, so entsteht in Zusammenhang mit dem Kurs eine Gemeinschaft.

  • Die Kurse sind 100% online, sie beginnen oder enden also ab der Veröffentlichung wann du willst. Du bestimmst den Rhythmus. Du kannst auf etwas, das dich interessiert, zurückgreifen oder etwas überspringen, Fragen stellen, Probleme lösen, deine Projekte teilen und vieles mehr.

  • Die Kurse sind in verschiedene Einheiten aufgeteilt, jede beinhaltet Lektionen, erläuternde Texte, Aufgaben und Übungen, mit denen du das Projekt Schritt für Schritt bearbeiten kannst, außerdem auch Ressourcen und zusätzliche Dokumente. Du bekommst auch Zugang zum exklusiven Forum, wo du mit den restlichen Schülern und dem Lehrer interagieren kannst, sowie deine Arbeit und das Projekt teilen kannst. So entsteht rund um den Kurs eine Gemeinschaft.

  • Du kannst den geschenkten Kurs hier Seite zum Einlösen einlösen und auch den Geschenkgutscheincode eingeben.

  • Wenn du den Kurs abschließt, erhältst du sofort eine personalisierte Urkunde. Du findest alle Urkunden unter der Abteilung Urkunden in deinem Profil. Du kannst die Urkunden in PDF-Format downloaden und den Link teilen. Mehr Information zu den Urkunden

ArchViz mit V-Ray für SketchUp . A Architektur, Raumgestaltung, 3-D und Animation course by María Alarcón Bestseller

ArchViz mit V-Ray für SketchUp

Ein Kurs von María Alarcón
Architekt. Barcelona, Spanien.
Mitglied seit November 2018
  • 97% Positive Bewertungen (686)
  • 19260 Schüler