Domestika Basics 8 Kurse Bestseller

Adobe Photoshop für matte painting

Von David Vega Palacios
Grafikdesigner. Lima, Peru.
Auf Domestika seit 27/11/2019
, Grafikdesigner

Lerne, die Tools der Software kreativ und von Grund auf zu benutzen, um fotorealistische Hintergründe mit einem professionellen Finish zu schaffen

  • Domestika Basics 8 Kurse Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (268)
  • 8653 Schüler
Adobe Photoshop für matte painting

Lerne, die Tools der Software kreativ und von Grund auf zu benutzen, um fotorealistische Hintergründe mit einem professionellen Finish zu schaffen


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% Positive Bewertungen (268)
  • 8653 Schüler
  • 8 Kurse
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 64 Lektionen (14h 26m)
  • 90 zusätzliche Ressourcen
  • Verfügbar über die App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch
  • Unbegrenzter Zugang


Domestika Basics · 8 eingeschlossene Kurse

In diesen 8-Gänge-Grundlagen von Domestika beginnen Sie mit dem matten Malen mit Adobe Photoshop, um fotorealistische Szenarien zu erstellen, die Sie sich bisher nur vorstellen konnten. Zusammen mit David Vega, einem auf Fotoretusche und CGI spezialisierten Grafikdesigner, lernen Sie alles über diese Technik, um mit einem effizienten Prozess und den besten Werkzeugen unglaubliche Bilder zu erstellen.

Sie kennen zunächst Photoshop und konfigurieren die Einstellungen, um das Beste daraus zu machen. Sie gehen durch die Benutzeroberfläche und den Arbeitsbereich und konzentrieren sich dann auf die Verwendung der Tools und Verknüpfungen.

Als nächstes konzentrieren Sie sich auf den Pinsel, das unverzichtbare Malwerkzeug für das matte Malen. Sie werden seine Eigenschaften und Verwendungszwecke sehen und dann lernen, wie Sie Farben erstellen und auf Ihr Projekt anwenden.

Sie kennen das Ebenenbedienfeld in Photoshop, eine der wichtigsten Funktionen, und wissen, wo die Magie stattfindet. Sie werden sehen, wie die verschiedenen Kombinationen, Stile und Eigenschaften funktionieren. David erklärt Ihnen die am häufigsten verwendeten Mischmodi, die Bedeutung der Organisation für die Verwaltung von Ebenen und das Potenzial intelligenter Objekte.

Was wäre das Leben ohne Farbe? Sie werden alles darüber erfahren, über die Anpassungen, um es zu meistern und es auf freundliche und praktische Weise zu transformieren.

Um ein perfektes mattes Gemälde zu erstellen, müssen Sie in den meisten Fällen Elemente aus anderen Fotos extrahieren, damit Sie lernen, die wichtigsten Auswahlwerkzeuge und -techniken zu beherrschen, um eine glaubwürdige Integration zu erreichen.

Sie werden die verschiedenen Bildtransformationsfunktionen und einige praktische Tricks sehen, damit das Bild für Sie funktioniert. Darüber hinaus wissen Sie, wie wichtig die Perspektive in Ihrer Komposition ist, wie Sie Licht und Schatten erzeugen und was Sie brauchen, um Harmonie und Realismus in Ihrem Projekt zu erreichen.

Schließlich wenden Sie alles an, was Sie gelernt haben, von der Organisation Ihrer Arbeit über die Definition der Bildkomposition bis hin zur Integration aller Elemente in Ihre fotorealistische Szene mit professioneller Qualität.

Technische Anforderungen

    ⦁ Ein Computer mit Windows 10 oder MacOS 10.12 Sierra
    ⦁ Adobe Photoshop CC: Eine Testversion kann von der Adobe-Website heruntergeladen werden.
    ⦁ Es wird empfohlen, ein Grafiktablett (Wacom oder ähnliches) zu haben.

Empfohlene Bewertung

pezdepez am 26.10.2020 um 01:35

Excelentes contenidos y profesor, de los cursos más completos que realicé sobre este tema, recomendado!

Mehr Bewertungen sehen

Bewertungen

8653 Schüler
268 Bewertungen
100% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

David Vega Palacios

LehrerPro
Grafikdesigner

Der gebürtige Peruaner David Vega ist begeistert vom gesamten Prozess der Kreation und Umwandlung in ein Fotokompositionsprojekt. Als Gründer des MIDAS-Studios widmet er sich jeden Tag der Schaffung unmöglicher Bilder in einem Umfeld ständigen Lernens und Wachstums.

Er hat unter anderem für Marken wie Toyota, Movistar, Mitsubishi, Nissan, Coca-Cola, Scotiabanck, UPC, Oreo, Backus, Renault, Cartavio, Honda und Ford zusammengearbeitet. 2019 wurde er von Lürzers Archiv in die Liste "200 Best Digital Artist" aufgenommen.


Inhalte

Kurs 1: Grundprinzipien

  • U1

    Herzlich willkommen

    • Herzlich willkommen
  • U2

    Was ist Mattmalerei?

    • Was ist matte Malerei?
  • U3

    Meine erste Datei

    • Meine erste Datei
  • U4

    Vorlieben

    • Vorlieben
  • U5

    Arbeitsbereich und Navigation

    • Arbeitsbereich und Navigation
  • U6

    Die Symbolleiste

    • Die Symbolleiste
  • U7

    Tastaturkürzel: Was sind sie und wie werden sie erstellt?

    • Tastaturkürzel: Was sind sie und wie werden sie erstellt?
  • U8

    Trainieren

    • Trainieren

Kurs 2: Wir malen! Lerne die Pinsel kennen

  • U1

    Pinsel: der Inbegriff des Werkzeugs

    • Pinsel: der Inbegriff des Werkzeugs
  • U2

    Farbe: wie man es erstellt und anwendet

    • Farbe: wie man es erstellt und anwendet
  • U3

    Lass uns mit den Pinseln spielen

    • Spielen wir mit den Pinseln 1
    • Lass uns mit Pinseln 2 spielen
  • U4

    Verlaufswerkzeug

    • Verlaufswerkzeug
  • U5

    Die erstaunliche Mischbürste

    • Die erstaunliche Mischbürste
  • U6

    Übung: Verwenden wir die Pinsel und den Farbverlauf

    • Übung: Verwenden wir die Pinsel und den Farbverlauf

Kurs 3: Lerne die Ebenen kennen

  • U1

    Das Ebenenbedienfeld

    • Das Ebenenbedienfeld
  • U2

    Ebenentypen

    • Ebenentypen
  • U3

    Schnittmasken

    • Schnittmasken
  • U4

    Mischmodi

    • Mischmodi
  • U5

    Intelligente Objekte

    • Intelligente Objekte
  • U6

    Übung: Lass uns ein Stillleben machen

    • Übung: Lass uns ein Stillleben machen

Kurs 4: Beherrsche die Farbe

  • U1

    Farbmodi

    • Farbmodi
  • U2

    Farbeinstellungen

    • Farbeinstellungen
  • U3

    Kurven und Ebenen

    • Kurven und Ebenen
  • U4

    Ton und Sättigung

    • Ton und Sättigung
  • U5

    Farbe sieht aus

    • Farbe sieht aus
  • U6

    Übung: Farbanpassungen vornehmen

    • Übung: Farbanpassungen vornehmen

Kurs 5: Auswahlen, Masken und Kanäle

  • U1

    Grundlegende Auswahlwerkzeuge

    • Grundlegende Auswahlwerkzeuge
  • U2

    Automatische Auswahl

    • Automatische Auswahl
  • U3

    Stiftwerkzeug

    • Stiftwerkzeug
  • U4

    Das Geheimnis liegt in den Masken

    • Das Geheimnis liegt in den Masken
  • U5

    Lassen Sie uns mit einer Auswahl malen: schnelle "Q" -Masken

    • Schnelle "Q" -Masken
  • U6

    Kanalmasken

    • Kanalmasken
  • U7

    Erstellen Sie Masken mithilfe von Ebenen

    • Überlagerte Maske
  • U8

    Übung: Machen wir eine Fotokomposition

    • Übung: Machen wir eine Fotokomposition

Kurs 6: Pass das Bild an deine Bedürfnisse an

  • U1

    Grundlegende Transformationen

    • Grundlegende Transformationen
  • U2

    Verformung der freien Position

    • Verformung der freien Position
  • U3

    Perspektivverzerrung

    • Perspektivverzerrung
  • U4

    Löschen Sie unerwünschte Elemente

    • Löschen Sie unerwünschte Elemente
  • U5

    Filter verflüssigen

    • Filter verflüssigen
  • U6

    Filter verschieben

    • Filter verschieben
  • U7

    Übung: Verwenden Sie die Verzerrungswerkzeuge

    • Übung: Verwenden Sie die Verzerrungswerkzeuge

Kurs 7: Komposition und Perspektive

  • U1

    Kompositionstechniken

    • Kompositionstechniken
  • U2

    Bedeutung der Perspektive

    • Bedeutung der Perspektive
  • U3

    Atmosphärische Perspektive

    • Atmosphärische Perspektive
  • U4

    Konische Perspektive

    • Konische Perspektive
  • U5

    Lichter und Schatten

    • Lichter und Schatten
  • U6

    Farben: künstliches Licht und natürliches Licht

    • Farben: künstliches Licht und natürliches Licht
  • U7

    Filter: Linsenunschärfe und Feldunschärfe

    • Linsenunschärfe und Feldunschärfe
  • U8

    Solarbeleuchtung schaffen

    • Solarbeleuchtung schaffen
  • U9

    Übung: Erstellen Sie einen Würfel mit Perspektiven und Texturen

    • Übung: Erstellen Sie einen Würfel mit Perspektiven und Texturen

Kurs 8: Grundlegender Workflow

  • U1

    Zusammensetzung definieren

    • Zusammensetzung definieren 1
    • Zusammensetzung definieren 2
    • Zusammensetzung definieren 3
  • U2

    Lassen Sie uns nach Bildern suchen

    • Lassen Sie uns nach Bildern suchen
  • U3

    Lassen Sie uns unsere Szene aufbauen

    • Lassen Sie uns unsere Szene 1 bauen
    • Lassen Sie uns unsere Szene 2 bauen
  • U4

    Farbe und Beleuchtung

    • Farbe und Beleuchtung 1
    • Farbe und Beleuchtung 2
  • U5

    Auf Details achten

    • Auf Details achten 1
    • Auf Details achten 2
    • Auf Details achten 3
  • U6

    Farblook

    • Endgültiger Blick 1
    • Letzter Blick 2

Den Inhalt der 8 Kurse sehen


Über Domestika Basics

Domestika Basics sind Kurse, die von kreativen Menschen am häufigsten genutzte Software verständlich und Schritt für Schritt erklären.
Der Inhalt wurde sorgfältig für Schüler, die neu in einer kreativen Disziplin sind, und auch für erfahrene Experten, die ihre Kenntnisse konsolidieren möchten, ausgesucht.

Lerne mit den besten Lehrern von Domestika in praktischen Einheiten mit zahlreichen Ressourcen, die progressiv schwerer werden und mit denen du ab dem ersten Tag Resultate siehst.

Mit Domestika Basics erweiterst du deinen Horizont als Experte und kannst wichtige Projekte durchführen.

  • Ohne Vorkenntnisse

    In Domestika Basics hast du alles, was du brauchst, um eine neue Disziplin zu probieren und ein Experte zu werden.

  • Das Tool ist das Wichtigste

    Entdecke die Grundlagen, Techniken und bewährte Methoden, die du brauchst, um es zu beherrschen.

  • Lerne schnell

    Die besten Experten zeigen dir alles Schritt für Schritt, damit du nichts im Programm verpasst.

Adobe Photoshop für matte painting. A Fotografie und Video course by David Vega Palacios Bestseller

Adobe Photoshop für matte painting

Von David Vega Palacios
Grafikdesigner. Lima, Peru.
Auf Domestika seit 27/11/2019
  • 100% Positive Bewertungen (268)
  • 8653 Schüler