Bestseller

Einführung zum Möbeldesign mit CNC-Fräse

Ein Kurs von Daniel Romero / Tuux , Industriedesigner

Industriedesigner. Mexiko-Stadt, Mexiko.
Mitglied seit Februar 2019

Lerne, nachhaltige Möbel zu designen und produzieren: von der Skizze und dem CAD-Bild bis zum endgültigen Stück

Bestseller
98% positive Bewertungen (396)
13273 Lernende
Audiosprache: ‌Spanisch, Englisch
Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Niederländisch

Lerne, nachhaltige Möbel zu designen und produzieren: von der Skizze und dem CAD-Bild bis zum endgültigen Stück

Möchten Sie neue Wege kennenlernen, um demokratischere und nachhaltigere Möbel herzustellen? Machen Sie es mit der Hand des Industriedesigners Daniel Romero, Partner des TUUX-Studios und der Produktionswerkstatt. spezialisiert auf Produkt, Möbel, Innenarchitektur und Architektur. Die Gewinner des Red Dot Design Award im Jahr 2019 wurden in drei iberoamerikanischen Designbiennalen ausgezeichnet und ausgewählt.

In diesem Kurs bringt Daniel Ihnen die Grundlagen des Zeichnens (CAD) bei, die sich auf die Produktion mit einem Flachbett-CNC-Fräser (CAM) konzentrieren. Sie kennen auf praktische Weise alle Vorteile dieses Produktionssystems, lernen den Prozess Schritt für Schritt kennen und erzielen Konstruktionen mit starken und realisierbaren Baugruppen. Sie entwickeln eine anpassbare Bank, ohne dass Eisenarbeiten oder Klebstoff erforderlich sind: vom Umriss auf dem Computer über den Schnitt bis hin zum Finish.

Mehr Info ↓

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

16 Lektionen & ‌21 Downloads

  • 98% positive Bewertungen (396)
  • 13273 Lernende
  • 16 Lektionen (2 Stdn. 8 Min.)
  • 21 Zusatzmaterialien (9 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch, Englisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Was ist das Kursprojekt?

Sie bauen eine Bank mit einer 7-teiligen Sperrholzplatte, Halbholzbaugruppen, Dübeln, Kästen und Keilen, die für Ihre Endmontage weder Kleber noch Hardware benötigen. Sie können eingreifen oder das Design nach Ihren Wünschen anpassen.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Diejenigen, die ihre Ideen greifbar machen möchten und sie nicht in einer Zeichnung oder einem Render bleiben lassen. Für Designer, Architekten, Lehrer, Studenten, Unternehmer oder jede kreative Person, die diesen Herstellungsprozess verstehen möchte.

Anforderungen und benötigte Materialien

Sie benötigen grundlegende CAD-Zeichenkenntnisse (in diesem Kurs wird Software Rhinoceros 5 für Mac verwendet, dies kann jedoch auch mit anderen wie Autodesk AutoCAD oder Sketchup durchgeführt werden).

Zusätzlich zu Ihrem Computer mit installierter Software können Sie für den praktischen Teil des Workshops Ihre Bank zum Schneiden an jeder CNC in der Nähe Ihres Hauses, Ihrer Arbeit oder Ihrer Schule senden. Es wird nur ein 1/4-Zoll-Fräsertyp benötigt. Es wird ein Orbitalpolierer mit 5 oder 6 Zoll Durchmesser (für letzte Details) und Schleifpapier mit Körnung 120 und 240 empfohlen. Schließlich benötigen Sie Leinöl um den Möbeln ein optimales Finish zu verleihen.


Bewertungen

13273 Kursteilnehmende
396 Bewertungen
98% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen anzeigen

Daniel Romero / Tuux

Ein Kurs von Daniel Romero / Tuux

Lehrkraft Plus
Industriedesigner

Daniel Romero ist ein mexikanischer Industriedesigner und einer der Gründungspartner von Tuux, einem Designstudio mit Produktionskapazitäten zur Entwicklung nachhaltiger, kohärenter und sozial verantwortlicher Projekte, in denen sowohl Konsumgüter- als auch Innenarchitekturprojekte entwickelt werden. Architektur, urbane Interventionen, Ausstellungen ua

Zusammen mit Tuux ist er Mitglied und Berater der Mexican Design Open; Professor für Design, Möbel und Ergonomie am CIDI, UNAM; Partner und Designer von Hecho y Derecho, Online-Verkaufsplattform für Möbel und Accessoires; und führt eigenständig Projekte für andere Unternehmen durch.

Seine Arbeiten wurden sowohl einzeln als auch im Studio mit zahlreichen Anerkennungen ausgezeichnet, darunter herausragende; Gewinner des Red Dot Design Award (Deutschland 2019), Auswahl unter den 100 wichtigsten Kreativen Mexikos der Welt (Forbes Magazine, Mexiko), Gewinner und ausgewählt in drei iberoamerikanischen Designbiennalen (Madrid 2014, 2016, 2018), unter vielen Andere.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
    • Was machen wir im Kurs?
  • E2

    CNC-Prinzipien und Materialien

    • Digitale Fertigung; CNC Was sind sie und wie funktionieren sie?
    • Holz, ein nachwachsender Rohstoff; Holzgrundplatten
  • E3

    CAD-Zeichnungsprinzipien, gängige Schnittarten und CNC-Fräser

    • Schneidarten in CNC
    • Das Problem der inneren Ecken und Radien, um die Baugruppe zu retten
    • Materialmessung und wie sie Baugruppen beeinflusst
    • Einige Grundbaugruppen. Box und Spike
    • CNC-Baugruppen, Gehäuse und Keildübel
  • E4

    Tijuana Bank, Computerzeichnung

    • Designentscheidungen und erste Schritte der Bank
    • Baugruppen, Schruppen und Zeichnungsdetails
    • Passen Sie die Bank und die Anordnung der Teile an
  • E5

    Bankproduktion

    • Feilen zum CNC-Schneiden
    • Überprüfung und Anpassung von Details
    • Fertig
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Einführung zum Möbeldesign mit CNC-Fräse

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss eines gekauften Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten.
Einführung zum Möbeldesign mit CNC-Fräse. Ein Kurs der Kategorie Design und Handarbeit von Daniel Romero / Tuux Bestseller

Einführung zum Möbeldesign mit CNC-Fräse

Ein Kurs von Daniel Romero / Tuux
Industriedesigner. Mexiko-Stadt, Mexiko.
Mitglied seit Februar 2019
  • 98% positive Bewertungen (396)
  • 13273 Lernende