Erstellen Sie einen Styleguide für Apps

Ein Kurs von Christian Vizcarra
Senior Produktdesigner. Distrikt Lima, Peru.
Mitglied seit Dezember 2014
, Senior Produktdesigner

Erfahren Sie, wie Sie mit Sketch einen Styleguide dokumentieren und erstellen

  • Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 95% positive Bewertungen (98)
  • 2298 Schüler

Erfahren Sie, wie Sie mit Sketch einen Styleguide dokumentieren und erstellen


Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 95% positive Bewertungen (98)
  • 2298 Schüler
  • Online und in deinem Tempo
  • Audio: Spanisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • 20 Lektionen (2h 18m)
  • Verfügbar auf der App
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Unbegrenzter Zugang
  • Zertifikat nach Abschluss des Kurses


Eines der Schlüsselelemente für das Design mobiler Anwendungen ist der Style Guide oder der visuelle Style Guide, der als Dokumentation und Leitfaden für alle an der Erstellung der App beteiligten Teams dient, insbesondere für Programmierer, die Sie müssen die Entwürfe umsetzen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie einen schrittweisen Styleguide erstellen, damit er nicht nur gut aussieht, sondern auch hochfunktionell ist.

Christian Vizcarra - Produktdesigner und Kurslehrer Design einer mobilen Anwendung - hat mehr 9 Jahre Entwicklung digitaler Produkte, anerkannt durch CSS Design Awards, Behance und Awwwards. In diesem Kurs lernen Sie, alle Komponenten zu dokumentieren, zu kommunizieren und zu exportieren, um einen professionellen Style Guide zu erstellen.

Was beinhaltet der Kurs?

Inhaltsverzeichnis des Kurses

  • E1
    E1. Hallo!
  • E2
    E2. Einführung
  • E3
    E3. Elemente im Styleguide
  • E4
    E4. Anwenden eines Styleguides
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Zum Detail

Zuerst lernen Sie Christian kennen, seine berufliche Laufbahn, seine Erfahrung bei der Erstellung digitaler Produkte und das Ziel seines Kurses, die Erstellung von Styleguides für mobile Anwendungen.

Sie werden sehen, was ein Style Guide , wofür er gedacht ist und warum er beim Erstellen eines digitalen Web- oder Anwendungserlebnisses so wichtig ist. Außerdem werden Sie sehen, was ein UI-Kit ist, wofür es ist, welche Eigenschaften es hat und welche Unterschiede es zu dem visuellen Styleguide hat, den Sie in diesem Kurs erstellen. Sie beenden die erste Einheit und sehen Beispiele für bewährte Methoden zum Erstellen Ihres Handbuchs.

Als Nächstes überprüfen Sie alle Elemente, aus denen ein Style Guide besteht. Sie lernen, sie zu definieren, zu dokumentieren und zu exportieren. Sie beginnen mit den Symbolen: wie man sie erstellt und wie wichtig sie sind; und Sie werden mit dem -Layout , dem -Raster , den vorhandenen Raumtypen und den Farben fortfahren.

Anschließend lernen Sie die Typografie kennen, lernen Hierarchien kennen, dokumentieren Größen, Gewichte, Stile und alles, was zur Generierung von Konsistenz in Ihrem digitalen Produkt erforderlich ist.

Sie werden sehen, wie Sie Symbole erstellen und wie Sie die Ikonografie Ihres Projekts richtig dokumentieren sollten. Darüber hinaus werden Sie verstehen, wie Sie die UI-Komponenten dokumentieren: Schaltflächen, Formulare, Karten usw.

Zum Abschluss lernen Sie, einen bereits erstellten Style Guide auf ein neues Produkt anzuwenden und die Assets für Programmierer zu exportieren.

Was ist das Kursprojekt?

Sie erstellen einen Style Guide für eine mobile Anwendung.

Auf wen ist er ausgerichtet?

Anfängliche Designer, UI / UX-Junioren und alle, die sich für Design interessieren und an der Erstellung eines digitalen Produkts beteiligt sind.

Voraussetzungen

Sie benötigen Grundkenntnisse in Webdesign und mobilen Anwendungen sowie Grundkenntnisse in Sketch oder einer anderen Designanwendung für interaktive Web-Erlebnisse oder Apps.

Für die Materialien benötigen Sie einen Computer mit Sketch (denken Sie daran, dass Sketch nur mit Apple funktioniert) oder andere Designprogramme wie Figma, InVision, Adobe XD (diese 3 funktionieren unter Windows und Apple).


Bewertungen

2298 Schüler
98 Bewertungen
95% Positive Bewertungen

Christian Vizcarra

Ein Kurs von Christian Vizcarra

LehrerPro
Senior Produktdesigner

Christian Vizcarra ist Senior Produktdesigner und Digitalstratege mit einer 360-Grad-Produktvision dank seiner Anfänge in Marketing, 3D, Video und Social Media. Seit 8 Jahren widmet er sich hauptsächlich der Erstellung digitaler Produkte, der Gestaltung von Websites, Anwendungen und allen Arten von Schnittstellen für Unternehmen und Startups in Ländern wie Spanien, Kanada, den USA und China oder Brasilien unter anderem.

Als leidenschaftlicher Ideengeber erkundet er immer wieder neue Wege, um neue Fähigkeiten und Techniken zu erlernen, um sich als Designer weiterzuentwickeln. Von dort aus wird sein persönliches Projekt namens The Design Project geboren, eine Herausforderung von 60 Tagen Non-Stop-Design. Ihre Arbeit wurde von Awwwards, Behance und CSS Design Awards ausgezeichnet.


Inhalte

  • E1

    Hallo!

    • Präsentation
    • Einflüsse
    • Was machen wir im Kurs?
  • E2

    Einführung

    • Was ist ein Styleguide?
    • Unterschiede zwischen Styleguide und UI Kit
    • Gute Praktiken zum Erstellen eines Styleguides
  • E3

    Elemente im Styleguide

    • Wie erstelle ich Symbole?
    • Layout
    • Räume
    • Farben
    • Typografie
    • Ikonographie
    • UI-Komponenten Teil 1
    • UI-Komponenten Teil 2
    • UI-Komponenten Teil 3
    • UI-Komponenten Teil 4
    • UI-Komponenten Teil 5
  • E4

    Anwenden eines Styleguides

    • Anwenden meines Styleguides
    • Assets für die Programmierung exportieren
    • Und wenn es Änderungen gibt
  • AP

    Abschlussprojekt

    • x Erstellung eines UI-Kits für Apps und Websites

Was erwartet mich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Expert*innen in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Erhalte deine Urkunde mit jedem Kurs
    Neu

    Erhalte mit jedem abgeschlossenen Kurs deine personalisierte, von der Lehrperson unterzeichnete Personalisierte und unterzeichnete Urkunde. Teile sie in deinem Portfolio, auf Social Media oder wo immer du willst.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierten und gestochen scharfen Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


Häufige Fragen

  • Die Kurse von Domestika sind Onlinekurse, bei denen du Tools und Geschicklichkeiten lernst, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen. Jeder Schritt des Projekts kombiniert Videos und Texte mit zusätzlichem Lernmaterial. Die Kurse bieten auch die Möglichkeit, eigene Projekte mit anderen Benutzern und dem Lehrer zu teilen, so entsteht in Zusammenhang mit dem Kurs eine Gemeinschaft.

  • Die Kurse sind 100% online, sie beginnen oder enden also ab der Veröffentlichung wann du willst. Du bestimmst den Rhythmus. Du kannst auf etwas, das dich interessiert, zurückgreifen oder etwas überspringen, Fragen stellen, Probleme lösen, deine Projekte teilen und vieles mehr.

  • Die Kurse sind in verschiedene Einheiten aufgeteilt, jede beinhaltet Lektionen, erläuternde Texte, Aufgaben und Übungen, mit denen du das Projekt Schritt für Schritt bearbeiten kannst, außerdem auch Ressourcen und zusätzliche Dokumente. Du bekommst auch Zugang zum exklusiven Forum, wo du mit den restlichen Schülern und dem Lehrer interagieren kannst, sowie deine Arbeit und das Projekt teilen kannst. So entsteht rund um den Kurs eine Gemeinschaft.

  • Du kannst den geschenkten Kurs hier Seite zum Einlösen einlösen und auch den Geschenkgutscheincode eingeben.

  • Wenn du den Kurs abschließt, erhältst du sofort eine personalisierte Urkunde. Du findest alle Urkunden unter der Abteilung Urkunden in deinem Profil. Du kannst die Urkunden in PDF-Format downloaden und den Link teilen. Mehr Information zu den Urkunden

Erstellen Sie einen Styleguide für Apps. A Web- und App-Entwicklung course by Christian Vizcarra

Erstellen Sie einen Styleguide für Apps

Ein Kurs von Christian Vizcarra
Senior Produktdesigner. Distrikt Lima, Peru.
Mitglied seit Dezember 2014
  • 95% positive Bewertungen (98)
  • 2298 Schüler