Strickdesign mit Intarsien: von der Inspiration zum Muster

Ein Kurs von Anna Husemann
Textil- und Strickdesignerin. Hamburg, Deutschland.
Mitglied seit August 2021
, Textil- und Strickdesignerin

Lerne, Strickmuster mit grafischen Elementen zu designen und experimentiere mit Farben, Formen und Materialien, um ein traditionelles Handwerk neu zu interpretieren

  • 100% positive Bewertungen (30)
  • 854 Lernende
  • Audiosprache: ‌Deutsch
  • Deutsch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch

Lerne, Strickmuster mit grafischen Elementen zu designen und experimentiere mit Farben, Formen und Materialien, um ein traditionelles Handwerk neu zu interpretieren



  • 100% positive Bewertungen (30)
  • 854 Lernende
  • 13 Lektionen (1 h 35 m)
  • 19 Zusatzmaterialien (8 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Deutsch
  • Deutsch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Die Textil- und Strickdesignerin Anna Husemann erkundet mit ihren farbenfrohen und umweltfreundlichen Designs für ihr Label “Plysh” den experimentellen Freiraum, den die Stricktechnik bietet. In ihrer Arbeit mit der Intarsientechnik lässt sie Momente der Spontanität und Unregelmäßigkeit in ihre Kompositionen einfließen.

In diesem Kurs entwirfst und fertigst du gemeinsam mit Anna ein buntes Stricktop. Anhand von Papiercollagen entwickelst du dein Motiv, wandelst es in ein Strickchart um und lernst, mit der Stricktechnik Intarsien zu arbeiten. Am Ende des Kurses bist du in der Lage, deine Inspirationen in Kleidungsstücke nach deinen eigenen Vorstellungen zu verwandeln.

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhalte des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. Vorbereitung
  • E3
    E3. Produktion
  • E4
    E4. Pflege und Ausblick
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Details anzeigen

Zu Beginn des Kurses lernst du deine Lehrerin Anna Husemann und ihren beruflichen Hintergrund kennen. Sie erzählt, was sie am Stricken besonders fasziniert und teilt ihre Inspirationsquellen mit dir.

Anschließend gehst du mit Anna die Materialien und Vorkenntnisse durch, die du für die Herstellung deines Stricktops benötigst und fertigst eine Maschenprobe an. Sie erklärt dir, wie die Stricktechnik Intarsien funktioniert und du strickst eine Probe in Krausrippen. Als Ausgangspunkt für dein Strickmuster erstellst du Papiercollagen, gestaltest dein finales Design und überträgst es in ein Strickchart.

Nachdem du Muster, Garn und Farben festgelegt hast, strickst du dein Top: Für das Stricken der Vorderseite gibt dir Anna Tipps für den Maschenanschlag und das Abketten mit mehreren Farben. Du strickst die Rückseite als einfaches Rechteck, bevor du die Träger mit I-Cord-Rand realisierst und dein Top fertigstellst, indem du die Seitennähte schließt, die Fadenenden vernähst und die Träger an der Rückseite befestigst.

Zum Abschluss lernst du von Anna, wie du dein Top richtig wäschst und trocknest und wie du es nach deinen Vorlieben individualisieren kannst.

Was ist das Kursprojekt?

Du gestaltest ein gestricktes Top mit unterschiedlichen Materialien und bunten Formen.

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Dieser Kurs richtet sich an alle, die die Stricktechnik Intarsien und den Designprozess hinter einem Kleidungsstück von Anfang bis Ende entdecken wollen, um selbst farbenfrohe Muster entwerfen und stricken zu können.

Anforderungen und benötigte Materialien

Für diesen Kurs solltest du die Grundlagen des Strickens beherrschen. Das Abschlussprojekt ist einfach konstruiert und für Strickanfänger geeignet.

Für dein Kursprojekt benötigst du Wolle, passende Stricknadeln (Anna strickt mit Rundstricknadeln, für die Träger eignet sich auch gut ein Nadelspiel), eine Stopfnadel, Maßband und Lineal, Schere, verschiedene Papiere, Buntstifte, Stecknadeln und weitere im Kurs empfohlene Materialien.


Bewertungen

854 Kursteilnehmende
30 Bewertungen
100% Positive Bewertungen

Anna Husemann

Ein Kurs von Anna Husemann

Lehrkraft Plus
Textil- und Strickdesignerin

Anna Husemann ist Textil- und Strickdesignerin aus Hamburg. Während ihres Masterstudiums im Bereich Textildesign an der HAW Hamburg entdeckte sie ihre Liebe zu mutigen, farbenfrohen Mustern und zur Technik der Papiercollage. Mit ihren organischen, abstrakten Formen und einem Fokus auf umweltfreundlichen Materialien hat sie über die Jahre ihre persönliche Handschrift entwickelt.

Nach ihrem Studienabschluss gründete Anna ihr eigenes Label “Plysh” und richtete sich ihr Studio im eigenen Zuhause ein. Ihre Arbeit wurde bereits international im Magazin “Pom Pom Quarterly” und in einer Ausstellung des Kunstkollektivet 8B in Dänemark präsentiert. Ihr Wissen gibt sie auch in Form von Strickanleitungen und in regelmäßigen Kursen zum Stricken, Häkeln und Färben von Garn und Wolle weiter.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Über mich
    • Inspirationen
  • E2

    Vorbereitung

    • Materialien
    • Form und Farbe
    • Intarsien
    • Maschenprobe
    • Strickchart
  • E3

    Produktion

    • Vorderseite
    • Rückseite
    • Träger
    • Fertigstellung
  • E4

    Pflege und Ausblick

    • Waschen und Trocknen
    • Individualisierung
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Strickdesign mit Intarsien: von der Inspiration zum Muster

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus- oder PRO-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus- oder PRO-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss des Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten

Strickdesign mit Intarsien: von der Inspiration zum Muster. Ein Kurs der Kategorie Handarbeit von Anna Husemann

Strickdesign mit Intarsien: von der Inspiration zum Muster

Ein Kurs von Anna Husemann
Textil- und Strickdesignerin. Hamburg, Deutschland.
Mitglied seit August 2021
  • 100% positive Bewertungen (30)
  • 854 Lernende