Grundlagen des Editorial Designs für Zeitschriften

Ein Kurs von Stefano Cipolla
Journalist und Artdirector. Roma, Italien.
Mitglied seit September 2021
, Journalist und Artdirector

Lerne, die Artikel eines Magazins grafisch zu gestalten, von der Analyse der Publikation bis zum Layout von Bildern und Texten

  • Italienisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% positive Bewertungen (8)
  • 204 Schüler

Lerne, die Artikel eines Magazins grafisch zu gestalten, von der Analyse der Publikation bis zum Layout von Bildern und Texten



Italienisch mit deutschen Untertiteln
  • 100% positive Bewertungen (8)
  • 204 Schüler
  • 16 Lektionen (3h 15m)
  • 32 zusätzliche Ressourcen (10 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar auf der App
  • Audio: Italienisch
  • Italienisch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfängerkurs
  • Unbegrenzter Zugang für immer

Was ist ein Magazin? Wie ist es aufgebaut und aus welchen Bestandteilen setzt es sich zusammen? Wie lässt sich ein Artikel gestalten, um eine Aussage optimal zu vermitteln? In diesem Onlinekurs lernst du all dies und entdeckst die faszinierende Welt der Zeitschriften und Zeitungen zusammen mit dem Journalisten und Artdirector Stefano Cipolla von "L'Espresso".

Stefano zeigt dir, wie du Text und Bilder zusammenbringst, um auf vier Seiten einen Artikel zu gestalten, der die Aufmerksamkeit der Lesenden fesselt. Du beginnst mit der Analyse eines Magazins, um zu verstehen, wie Text und andere Elemente angeordnet werden, bevor du Bilder und Grafiken einfügst, um ein sinnvolles und harmonisches Gesamtbild zu schaffen. Schritt für Schritt lernst du, den Inhalt eines Artikels mithilfe einer präzisen und ausgewogenen grafischen Arbeit hervorzuheben.

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

Inhaltsverzeichnis des Kurses

  • E1
    E1. Einführung
  • E2
    E2. In den Nachrichten
  • E3
    E3. Vom Wort zum Text
  • E4
    E4. Bilder: eine Leidenschaft
  • E5
    E5. Liebe zum Detail
  • AP
    AP Abschlussprojekt
Zum Detail

Zu Beginn deines Onlinekurses lernst du deinen Lehrer und Artdirector Stefano Cipolla näher kennen. Du erfährst mehr über seinen Werdegang in der Welt der Kommunikation und über die Vorbilder, die seine Arbeit inspirieren.

Anschließend machst du dich mit dem Medium der Zeitschrift vertraut: Du analysierst verschiedene Arten von Zeitschriften und Zeitungen und ihre Bestandteile. Dabei geht Stefano auch auf die Tonalität einer Nachricht ein und wie sie je nach Publikum oder verfügbarem Material mit unterschiedlichen grafischen Mitteln kommuniziert werden kann.

Dann beginnt deine Arbeit am Abschlussprojekt. Du erstellst ein typografisches Raster, zunächst auf Papier und dann digital, und füllst es mit Text und Bildelementen. Außerdem lernst du, wie du verschiedene Schriftarten erkennst, auswählst und verwendest.

Dann widmest du dich der Arbeit mit Bildern. Du beschäftigst dich zuerst mit Fotos, Illustrationen und Infografiken und lernst, wann und wie sie eingesetzt werden. Anschließend layoutest du einige Bilder in den zuvor erstellten Rastern und gibst das finale Design nach einer abschließenden Kontrolle für den Druck frei.

Zum Abschluss geht Stefano noch auf die Bedeutung der Zusammenarbeit ein und erklärt die verschiedenen Rollen innerhalb einer Redaktion und ihr Zusammenspiel.

Was ist das Kursprojekt?

Du gestaltest das Layout für einen vierseitigen Artikel in einer imaginären Zeitschrift.

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

Dieser Onlinekurs eignet sich für alle, die an der Welt der Zeitungen und Bilder interessiert sind und lernen möchten, einen Artikel visuell zu gestalten.

Anforderungen und Materialien

Du benötigst Grundkenntnisse in einer Seitenlayout-Software wie Adobe InDesign oder einer Bildbearbeitungssoftware wie Adobe Photoshop. Für dein Abschlussprojekt braucht du einen Computer mit Zugang zu diesen beiden Programmen.


Bewertungen

204 Schüler
8 Bewertungen
100% Positive Bewertungen
  • Mehr Bewertungen sehen

Stefano Cipolla

Ein Kurs von Stefano Cipolla

Lehrer Plus
Journalist und Artdirector

Stefano Cipolla ist Journalist und Artdirector der Wochenzeitschrift "L'Espresso". Die Faszination für Bilder begleitet ihn schon sein ganzes Leben lang und nach einem Studium der Politikwissenschaft entdeckte er seine Leidenschaft für das Zeichnen und besuchte eine private Grafikdesignschule. Nach einigen Jahren in einer Agentur begann er freiberuflich zu arbeiten, gestaltete Bücher und Zeitschriften, konzipierte Ausstellungen und entwarf Anzeigen für Unternehmen und Veranstaltungen.

Seitdem hat Stefano für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften gearbeitet, darunter "Il Manifesto" und "La Repubblica". Seit 2018 ist er der Artdirector von "L'Espresso". Er unterrichtete 12 Jahre lang Geschichte des Grafikdesigns und Infografik an der IED in Rom und lehrt derzeit Editorial Design an der Scuola di giornalismo in Urbino.


Inhalte

  • E1

    Einführung

    • Über mich
    • Referenzmodelle
  • E2

    In den Nachrichten

    • Was ist eine zeitschrift
    • Lassen Sie uns die Abschnitte einer Zeitung analysieren
    • Nachrichten verstehen, interpretieren und berichten
  • E3

    Vom Wort zum Text

    • Vorbereiten des Rasters auf Papier und in digitaler Form
    • Arbeiten mit dem Text
    • Texte und Maße einfügen 1
    • Texte und Maße einfügen 2
  • E4

    Bilder: eine Leidenschaft

    • Arbeiten mit Bildern: Fotos
    • Beauftragen Sie eine Illustration
    • Der Wert einer Infografik
    • Wir gestalten unsere Bilder 1
    • Wir gestalten unsere Bilder 2
  • E5

    Liebe zum Detail

    • Ausrichtung und Genehmigung
    • Die Bedeutung der Teamarbeit
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Grundlagen des Editorial Designs für Zeitschriften

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus-, PRO- oder Mitglied eines begleiteten Kurses ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


Häufige Fragen

Die Kurse von Domestika sind Onlinekurse, bei denen du Tools und Geschicklichkeiten lernst, um ein bestimmtes Projekt durchzuführen. Jeder Schritt des Projekts kombiniert Videos und Texte mit zusätzlichem Lernmaterial. Die Kurse bieten auch die Möglichkeit, eigene Projekte mit anderen Benutzern und dem Lehrer zu teilen, so entsteht in Zusammenhang mit dem Kurs eine Gemeinschaft.

Die Kurse sind 100% online, sie beginnen oder enden also ab der Veröffentlichung wann du willst. Du bestimmst den Rhythmus. Du kannst auf etwas, das dich interessiert, zurückgreifen oder etwas überspringen, Fragen stellen, Probleme lösen, deine Projekte teilen und vieles mehr.

Die Kurse sind in verschiedene Einheiten aufgeteilt, jede beinhaltet Lektionen, erläuternde Texte, Aufgaben und Übungen, mit denen du das Projekt Schritt für Schritt bearbeiten kannst, außerdem auch Ressourcen und zusätzliche Dokumente. Du bekommst auch Zugang zum exklusiven Forum, wo du mit den restlichen Schülern und dem Lehrer interagieren kannst, sowie deine Arbeit und das Projekt teilen kannst. So entsteht rund um den Kurs eine Gemeinschaft.

Du kannst den geschenkten Kurs hier Seite zum Einlösen einlösen und auch den Geschenkgutscheincode eingeben.

Als Plus-, PRO- oder Mitglied eines begleiteten Kurses erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss des Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr Information zu den Urkunden
Grundlagen des Editorial Designs für Zeitschriften. Design-Kurs von Stefano Cipolla

Grundlagen des Editorial Designs für Zeitschriften

Ein Kurs von Stefano Cipolla
Journalist und Artdirector. Roma, Italien.
Mitglied seit September 2021
  • 100% positive Bewertungen (8)
  • 204 Schüler