Bestseller

Die Kunst der Filmmontage: Dokumentarfilme filmen und schneiden

Ein Kurs von Juan Rayos , Filmemacher und Fotograf

Filmemacher und Fotograf. Madrid, Spanien.
Mitglied seit März 2018

Lerne, wie man einen Dokumentarfilm mit einem minimalen Budget dreht, von der ersten Idee bis zum fertigen Endergebnis

  • Bestseller Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 98% positive Bewertungen (208)
  • 8022 Lernende

Lerne, wie man einen Dokumentarfilm mit einem minimalen Budget dreht, von der ersten Idee bis zum fertigen Endergebnis

Ein Kurs von Juan Rayos

Im Dokumentarkino geht es vor allem darum, Emotionen zu vermitteln, ohne die Realität zu sehr zu verzerren. Dann gilt es, die geeignete kinematografische Sprache zu finden, die dem Projekt audiovisuellen Reichtum verleiht, denn laut dem Fotografen und Filmemacher Juan Rayos, der sich auf unabhängige Dokumentarfilme konzentriert, ist das, was wir erzählen, genauso relevant wie die Art und Weise, wie wir es erzählen.

In diesem Kurs lernen Sie den kreativen Prozess hinter dem unabhängigen Dokumentarfilm kennen, von der treibenden Idee bis zum endgültigen Schnitt. Sie werden sehen, wie Sie mit einem sehr knappen Budget ein Projekt mit Ihrem eigenen Look erstellen können, und Sie werden feststellen, dass der Schlüssel zur Entwicklung dieser Kunst darin liegt, das Aussehen zu lernen.

Mehr Info ↓

Was lernst du in diesem Onlinekurs?

21 Lektionen & ‌21 Downloads

Arten von Dokumentationen
9 Minuten, 18 Sekunden
Ideen und Forschung
13 Minuten, 55 Sekunden
Skript 1
14 Minuten, 33 Sekunden
Der Drehplan
10 Minuten, 36 Sekunden
Spanisch mit deutschen Untertiteln
  • 98% positive Bewertungen (208)
  • 8022 Lernende
  • 21 Lektionen (4 Stdn. 45 Min.)
  • 21 Zusatzmaterialien (6 Dateien)
  • Online und in deinem Tempo
  • Verfügbar via App
  • Audiosprache: ‌Spanisch
  • Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Niederländisch
  • Niveau: Anfänger
  • Dauerhaft unbegrenzter Zugang

Was ist das Kursprojekt?

Sie machen von Anfang bis Ende Ihre eigene Mini-Dokumentation, in der Sie die im Kurs vermittelten grundlegenden Schlüssel in die Praxis umsetzen.

Projekte von Kursteilnehmenden

An wen richtet sich dieser Onlinekurs?

An alle, die sich für die audiovisuelle Welt interessieren und den Entstehungsprozess eines Dokumentarfilms in all seinen Phasen kennenlernen möchten.

Anforderungen und benötigte Materialien

Um an dem Kurs teilnehmen zu können, benötigen Sie nur minimale Kenntnisse in Kameraverwaltung und Schnittsoftware, aber Sie benötigen keine fortgeschrittenen Kenntnisse oder professionelle Ausrüstung.

Was die Materialien angeht, werden Sie einen Computer verwenden, um Ihr Stück und eine Kamera zu bearbeiten, aber Ihr eigenes Handy könnte Ihnen helfen, da Sie die Inhalte des Kurses mit sehr bescheidenen Mitteln und einem kleinen Team entwickeln können, wird es nicht wichtig sein die Kameras, aber die Ideen.


Bewertungen

8022 Kursteilnehmende
208 Bewertungen
98% Positive Bewertungen

Juan Rayos

Ein Kurs von Juan Rayos

Lehrkraft Plus
Filmemacher und Fotograf

Der in Madrid lebende Filmemacher und Fotograf Juan Rayos hat verschiedene Dokumentarfilmprojekte zu Themen wie kreativen Prozessen, urbaner Kultur oder Reisen als Weg zur Selbstverbesserung und Selbsterkenntnis durchgeführt. Darüber hinaus hat er als Werbeproduzent gearbeitet und Spots für Marken wie Zara, Adidas, Ecoalf oder McDonald's und für Institutionen wie das Reina Sofía Museum oder die Royal Spanish Academy gemacht.

Sein erster dokumentarischer Spielfilm war Endless Roads und er wurde von Kapiteln auf Vimeo und YouTube ausgestrahlt und erhielt mehr als 11 Millionen Aufrufe und einen Staff Pick. Wild Horses, The First Days und The True Smile waren seine nächsten Projekte, letzteres wurde beim Malaga Film Festival ausgewählt. Er hat auch bei eher experimentellen Stücken Regie geführt, sowie bei der Video-Essay-Reihe IN CINEMA zu Themen wie dem Kreis, Küssen oder Waffen in der Geschichte des Kinos.


Inhalt

  • E1

    Einführung

    • Präsentation
    • Einflüsse
  • E2

    Die Vorbereitung

    • Arten von Dokumentationen
    • Ideen und Forschung
    • Die Protagonisten und Schauplätze 1
    • Die Protagonisten und Schauplätze 2
    • Die Behandlung
    • Skript 1
    • Skript 2
    • Der Drehplan
  • E3

    Die Dreharbeiten

    • Finanzierung und Ausstattung
    • Fang an zu rollen
    • Vorstellungsgespräche 1
    • Vorstellungsgespräche 2
  • E4

    Die Montage

    • Die Bestien
    • Erstmontage 1
    • Erstmontage 2
    • Musik
    • Farbe und Ton 1
    • Farbe und Ton 2
    • Endmontage und Export
  • AP

    Abschlussprojekt

    • Die Kunst, Dokumentarfilme zu machen und zu bearbeiten

Was erwartet dich in einem Domestika-Kurs?

  • Lerne in deinem Tempo

    Lerne bequem von zuhause aus, in deinem eigenen Tempo und ohne festen Zeitplan. Du entscheidest, wann und wo.

  • Lerne mit den Profis

    Lerne die nützlichsten Techniken und Methoden mit den Profis der Kreativbranche.

  • Tritt mit den erfahrendsten Experten in Kontakt

    Jede Lehrperson übermittelt dir in jeder Lektion leidenschaftlich sein/ ihr Wissen mittels ausführlichen Erklärungen aus professioneller Sicht.

  • Zertifikate
    Plus

    Erhalte als Plus-Mitglied ein von deiner Lehrperson personalisiertes und unterzeichnetes Zertifikat. Füge es deinem Portfolio hinzu oder teile es online, um deine Teilnahme zu bestätigen.

  • Sei ganz vorne mit dabei

    Dank hochwertig produzierter und gestochen scharfer Videos entgeht dir kein einziges Detail. Du hast uneingeschränkten Zugriff auf deinen Kurs und kannst dir so alle Videolektionen so oft ansehen, wie du möchtest.

  • Teile Wissen und Ideen

    Stelle deine Fragen, bitte um Meinungen und biete Lösungsansätze. Teile deine Lernerfahrung mit anderen Schüler*innen in der Community, die genauso kreativ sind wie du.

  • Sei Teil einer globalen kreativen Community

    Die Community umfasst Millionen wissbegierige Menschen weltweit, die Freude an kreativem Ausdruck finden.

  • Arbeite mit von Profis produzierten Kursen

    Um eine einzigartige Online-Lernerfahrung zu garantieren, zählt Domestika auf eine sorgfältige Auswahl der Lehrpersonen und produziert jeden Kurs intern.


FAQ

Domestika-Kurse sind Onlinekurse, die dir Kenntnisse im Umgang mit bestimmten Werkzeugen oder Fähigkeiten vermitteln, mit deren Hilfe du ein eigenes Projekt realisieren kannst. Jeder Schritt ist so gestaltet, dass du mit einer Kombination aus Videolektionen und ergänzenden Lehrmaterialien praktisch lernst. Im Rahmen eines Domestika-Kurses hast du außerdem die Möglichkeit, dein eigenes Projekt mit der Lehrperson und anderen Teilnehmenden zu teilen, sodass eine dynamische Kursgemeinschaft entsteht.

Alle Kurse sind zu 100 % online verfügbar, das heißt, sobald ein Kurs veröffentlicht wurde, steht er dir zur Verfügung, wann immer du willst. Du bestimmst das Tempo, in dem du lernen willst. Du kannst jederzeit zu einem Teil zurückkehren, der dich besonders interessiert, oder überspringen, was du schon kennst. Genauso ist das Kursforum immer offen für neue Fragen, Kommentare, geteilte Projekte und mehr.

Die Kurse sind in mehrere Einheiten unterteilt. Jede Einheit enthält Lektionen, informative Begleittexte, Aufgaben und Übungen, mit denen du dein Projekt Schritt für Schritt vollendest, inklusive ergänzender Materialien und Downloads. Außerdem hast du Zugang zu einem exklusiven Forum, in dem du dich mit der Lehrperson und anderen Lernenden austauschen kannst und deine Arbeit und dein Kursprojekt teilen kannst, sodass eine Gemeinschaft rund um den Kurs entsteht.

Du kannst den geschenkten Kurs aktivieren, indem du den Gutscheincode hier Einlöseseite eingibst.

Als Plus-Mitglied erhältst du dein personalisiertes Zertifikat noch im selben Moment nach Abschluss eines gekauften Kurses. Du kannst dir all deine Zertifikate im Bereich „Zertifikate“ in deinem Profil ansehen, sie im PDF-Format herunterladen und den Link dazu online teilen. Mehr zu den Abschlusszertifikaten.
Die Kunst der Filmmontage: Dokumentarfilme filmen und schneiden. Ein Kurs der Kategorie Fotografie und Video von Juan Rayos Bestseller

Die Kunst der Filmmontage: Dokumentarfilme filmen und schneiden

Ein Kurs von Juan Rayos
Filmemacher und Fotograf. Madrid, Spanien.
Mitglied seit März 2018
  • 98% positive Bewertungen (208)
  • 8022 Lernende