Craft

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt

Werde dieses Halloween handwerklich und lerne mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung ein einfaches Jack-o'-Lantern-Amigurumi zu basteln

Hallo! Ich bin Nati Dorado, eine Häkeldesignerin und Schöpferin des Konzepts und der Technik der 2D-Amigurumis, über die du unter meiner Marke Virreinata mehr erfahren kannst.

In Argentinien (meinem Heimatland) feiern wir normalerweise kein Halloween, aber da ich schon immer eine Liebhaberin der dunklen Seite war, mag ich diese Zeit des Jahres sehr. Es gibt noch einen weiteren Grund, warum ich Halloween mag, nämlich weil mein Geburtstag auf den folgenden Tag fällt. Aus diesem Grund habe ich einen 2D-Amigurumi-Kürbis für andere entworfen, die ebenfalls das Geheimnisvolle lieben und eine neue Technik erlernen möchten.

Die Anleitung ist sowohl für Anfänger in 2D Amigurumi als auch für diejenigen gedacht, die schon etwas Erfahrung haben. Es handelt sich um eine einfache Kreation und eine hervorragende Möglichkeit, sich mit der Technik vertraut zu machen - besonders für diejenigen, die dies vielleicht zum ersten Mal versuchen.

Wenn du noch nie gehäkelt hast, wird dieser Kürbis dich sicher überzeugen. Um loszulegen, musst du nur wissen, wie man halbe Maschen und Ketten häkelt. Traust du dich?

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 2
Das ist der Kürbis, den wir zusammen häkeln werden. Alle Fotos: Natalia Dorado.

Folgende Materialien benötigst du

Bevor ich dir zeige, wie man einen Amigurumi-Kürbis herstellt, erkläre ich dir die Materialien, die du für die Herstellung des Stücks benötigst:

- 10 Gramm orangefarbenes oder terrakottafarbenes Garn für den Kürbis in beliebiger Stärke und Art, die du zu Hause hast.

- 2 Gramm grünes Garn (in der Stärke und Art, die du zu Hause hast).

- 2 g schwarzes Fingergarn (in der Stärke und Art, die du zu Hause hast).

- Eine Häkelnadel, die für die Dicke des orangen und grünen Garns geeignet ist.

- Garnnadel für den letzten Schliff.

- Silikon oder Naturvlies für die Füllung.

Meine Referenzen

Bevor wir beginnen, notiere dir bitte die folgenden Abkürzungen, die ich bei der Beschreibung des Kürbismusters verwenden werde:

eh → Einfache Häkelarbeit
kh → Kettenstich
sc ma → Schlupfmasche
RÜM → Rückwärtsmasche
rnd → Runde
ab → Abnehmen
zu→ Zunahme
[nº] → Gesamtzahl der in der Runde gewebten Maschen

Also, bist du bereit, mit mir zu häkeln?

Schritt-für-Schritt-Anleitung: der Kürbis

Jetzt werde ich alle Bilder und Anleitungen für die Runden, die Punkte und die notwendigen Schritte teilen, um den Kürbis zu häkeln.

1. Nimm das orangefarbene Garn und häkle eine Kette aus 12 Maschen (kh). Arbeite dann in der folgenden Reihenfolge um die Kette herum, lasse dabei die ersten kh unbearbeitet:

Rnd 1: zu, 9 eh, 4 eh together in the kh, 9 eh, zu [26]

Rnd 2: zu, 11 eh, 2 zu, 11 eh, zu [30]

Rnd 3: zu, 13 eh, 2 zu, 13 eh, zu [34]

Rnd 4-8: 34 eh (5 Runde) [34]

Rnd 9: 34 eh (4 eh, RÜM 9 eh, 8 eh, RÜM 9 eh, 4eh) [34]

Rnd 10: ab, 13 eh (RÜM 2 eh, 9 eh, RÜM 2 eh), 2 ab, 13 eh (RÜM 2 eh, 9 eh, RÜM 2 eh), ab [30]

Rnd 11: 15 eh (RÜM 1 eh, 13 eh, RÜM 2 eh, 13 eh, RÜM 1 eh) [30]

Rnd 12: zu, 13 eh, 2 zu, 13 eh, zu [34]

Rnd 13: zu, 15 eh, 2 zu, 15 eh, zu [38]

Rnd 14-15: 38 eh (2 Runde) [38]

Rnd 16: ab, 15 eh, 2 ab, 15 eh, ab [34]

Rnd 17: RÜM ab, 13 eh, RÜM 2 ab, 13 eh, RÜM ab [30]

Rnd 18: 30 eh (1 eh, RÜM 2 eh, 9 eh, RÜM 2 eh, 2eh, RÜM 2 eh, 9 eh, RÜM 2 eh, 1 eh) [30]

Rnd 19: zu, 13 eh (2 eh, RÜM 9 eh, 2 eh), 2 zu, 13 eh (2 eh, RÜM 9 eh, 2 eh), zu [34]

Rnd 20-25: 34 eh (6 Runde) [34]

Rnd 26: ab, 13 eh, 2 ab, 13 eh, ab [30]

Rnd 27: ab, 11 eh, 2 ab, 11 eh, ab [26]

Rnd 28: ab, 9 eh, 2 ab, 9 eh, ab [22]

2. Schneide den Strang lang genug ab, um das Ende zu nähen. Fülle dein Amigurumi zunächst mit Vlies und nähe dann beide Enden mit einer eh und einer weiteren eh zusammen.

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 4
Lerne, wie man einen Kürbis von Grund auf häkelt.

3. Sobald der Kürbis ausgestopft und zusammengenäht ist, müssen wir die deutlichen Linien seines Körpers ausbessern. Dazu nehmen wir das orangefarbene Garn und die Häkelnadel, machen einen Schlupfknoten und befestigen ihn mit einer Schlupfmasche (Kettmasche) an dem freiliegenden Strang an den Seiten des Kürbisses, wo die Wölbung ist. Von dort aus häkeln wir rundherum in jeden freiliegenden Strang eine Abnahmemasche.

4. Wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite des Kürbisses, ebenfalls dort, wo die freiliegenden Fäden liegen.

Schau dir den Vorgang auf den folgenden Fotos an:

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 6
Beachte, wie sich die Fäden verflechten.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 7
Ein Blick auf den Kürbis aus verschiedenen Blickwinkeln.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 8
In dieser Seitenansicht kannst du das Volumen überprüfen.

5. Für den grünen Stiel häkeln wir eine Kette aus 7 Maschen und arbeiten ab der 3. kh mit Schlupfmaschen darüber (eine sc ma in jedem kh).

6. Schneide den langen Faden ab, um ihn in der Mitte des oberen Teils des Kürbisses anzunähen. Dieser Faden wird verwendet, um den Stiel zu nähen und die Basis mit mehreren Stichen zu umranden.

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 10
Füge den grünen Stiel zum Kürbis hinzu.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 11
Wie man den Stiel anlegt.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 12
Beachte, wie der Stiel am Kürbis befestigt ist: Schritt eins.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 13
Zweiter Schritt.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 14
Dritter Schritt.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 15
Ein Blick auf den fertigen Kürbis.

So häkeln wir also unseren ersten 2D-Amigurumi-Kürbis.

Arten von Kürbissen

Wenn du weitere Ideen für deinen Kürbis haben möchtest, findest du hier einige Variationen zum Thema:

Glatter Kürbis
Wenn Sie einen glatten Kürbis haben möchten, folge der Anleitung, aber häkle keine eh in RÜM (hintere Masche).

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 17

Wenn du dich für einen glatten Kürbis entscheidest, kannst du die Linien noch mit ein paar Stichen orangefarbenem Garn hinzufügen.

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 19
Ein Beispiel für einen Kürbis mit nachgehäkelten Detaillinien.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 20

Jack-o'-lantern-Muster

Wenn du einen Kürbis mit glatter Seite häkelst, kannst du mit schwarzem Fingergarn und einer Nadel einige zusätzliche Details hinzufügen, um ein Jack-o'-lantern-Design zu kreieren.

Verleihe ihm zum Beispiel ein Paar Augen, eine Nase und ein gruseliges Lächeln:

Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 22
Nähe ein gruseliges Gesicht auf den Kürbis.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 23
Trübe dreieckige Augen.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 24
Gib ihm eine Nase.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 25
Das schiefe Lächeln ist klassisch gruselig.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 26
Das nenne ich einen gruseligen Kürbis.
Wie man einen Amigurumi-Kürbis zu Halloween häkelt 27
Du kannst deinen Kürbis als Nadelkissen zu Halloween verwenden.

Nachdem du nun deinen 2D-Amigurumi-Kürbis gebastelt hast, lass mich in den Kommentaren wissen, ob dir der Prozess gefallen hat und welche persönliche Note du ihm gegeben hast. Ich bin wirklich neugierig!

Dieser Artikel wurde von Natalia Dorado, Schöpferin und Designerin von Figuren und Objekten in 2D Amigurumi, geschrieben. Die Gründerin von Virreinata ist Autodidaktin und häkelt schon seit sieben Jahren. Natalia wird bald ihren ersten Online-Kurs auf Domestika veröffentlichen. In der Zwischenzeit kannst du hier klicken, um weitere ihrer Amigurumi-Projekte zu sehen.

Deutscher Text von @matthias_helbig

0 Kommentare

Melde dich oder erstelle ein Konto, um zu kommentieren

Empfange die Neuheiten von Domestika per E-Mail